• BitMEX ha visto un valore di 475.000 dollari di Bitcoin lasciare lo scambio da quando è stato colpito con le spese CFTC la scorsa settimana
  • Anche l’utilizzo della piattaforma si è reso necessario man mano che gli utenti la abbandonano
  • Il 2020 ha visto tre enormi deflussi di Bitcoin, lasciando BitMEX in una posizione precaria

BitMEX, il cavaliere Bitcoin futures exchange i cui proprietari e operatori sono stati incriminati la scorsa settimana dalla Commodity Futures Trading Commission (CFTC) a seguito di un’indagine durata 15 mesi, ha visto crollare l’uso della sua piattaforma mentre gli utenti si affrettano a far uscire il loro Bitcoin dalla borsa. Più di 45.000 Bitcoin (475.000 dollari) sono usciti dalla borsa da quando è arrivata la notizia delle spese della CFTC, mentre il suo interesse aperto è crollato di 140 milioni di dollari.

Flusso Bitcoin in uscita su e utilizzo della piattaforma giù

I dirigenti BitMEX, tra cui il CEO Arthur Hayes, sono stati incriminati dalla CFTC per una serie di accuse la scorsa settimana, tra cui la gestione di una piattaforma di trading non registrata e la violazione delle normative antiriciclaggio (AML). La notizia delle accuse, che non è stata una sorpresa per molti di coloro che erano stati nello spazio per qualche tempo, ha portato all’esodo di Bitcoin e degli utenti dalla piattaforma.

I dati di Immediate Edge mostrano un enorme aumento del flusso di Bitcoin in uscita dallo scambio entro 24 ore, per un totale di quasi 45.000 unità:

Bitmex outflow

Source: Cryptoquant

I dati di Skew mostrano inoltre che l’utilizzo della piattaforma è diminuito in modo massiccio a seguito dell’indagine:Bitmex usage

Source: Skew

Binance, Gemelli e Kraken sono stati i maggiori beneficiari delle notizie BitMEX, con i loro afflussi di Bitcoin in forte aumento, mentre il grafico sopra riportato mostra ciò che Binance ha ora superato FTX come la borsa dei futures Bitcoin più utilizzata.

Il primo rodeo di BitMEX

Le indagini della CFTC non sono le uniche volte in cui BitMEX ha visto dei picchi nel deflusso di Bitcoin. Quando la notizia delle indagini CFTC si è diffusa nel luglio dello scorso anno, 73 milioni di dollari in BTC sono stati tolti dalla borsa dagli utenti, mentre il crollo del prezzo del Bitcoin nel mese di marzo, che ha causato massicce liquidazioni sulla piattaforma, ha visto il più grande deflusso continuo nella storia della borsa come la quantità di Bitcoin detenuta sulla piattaforma si è ridotta del 25%.

Qualunque cosa accada con le indagini CFTC, è chiaro che gli utenti si stanno finalmente stancando di BitMEX, e con così tante altre alternative là fuori è probabile che sia solo una questione di tempo prima che lo scambio si riduca in oscurità o chiuda definitivamente le sue porte.

Their great contribution? Mining equipment emits a lot of heat.

Kosala Hemachandra, founder and CEO of the cryptoactive storage platform, MyEtherWallet, was mining Bitcoin to pay his rent in Los Angeles between 2014 and 2015. When it was time to pay his bills, he converted his coins into cash to facilitate the transaction.

In a conversation with Cointelegraph, Hemachandra recalled buying Bitcoin mining equipment from the university while renting a room at a friend’s house. „I bought a Bitcoin miner and then had him in my room,“ she told Cointelegraph in an interview. „I was mining him and the amount I was earning through Bitcoin mining was enough to pay the rent for that room, so it was basically free, and then I didn’t have to pay for electricity anymore.

During Bitcoin’s early years, mining proved to be a much more profitable tactic that required less advanced equipment than it does today.

However, it wasn’t all fun and games. Hemachandra pointed out ominously that Bitcoin Code mining equipment gave off a lot of heat, making life in that room in Los Angeles a very hot experience. „It’s not as much fun as it sounds,“ she said, explaining that the San Fernando Valley, where she lived, frequently received outside temperatures close to 90 degrees Fahrenheit.

„Since I had a Bitcoin miner in my room, it goes beyond that, and then the air conditioning I had, it barely worked,“ he recalls. „I was barely able to keep it at a level where I could survive.

Many early entrants to the Blockchain space express similar feelings, often involving stories of how they used their old digital assets in creative ways.

Bitcoin ha superado la mayoría de las monedas fiduciarias del mundo en lo que respecta a la capitalización del mercado.

Bitcoin (BTC), la moneda digital ápice en circulación, ha sido declarada la sexta moneda mundial más grande.

Bitcoin (BTC) superó al rublo ruso (RUB) para ocupar su lugar y convertirse en la sexta moneda más grande del mundo. Cabe destacar que esta hazaña se logró justo después de una década de que Bitcoin Circuit fuera establecido por una persona o grupo anónimo con el nombre de Satoshi Nakamoto.

La moneda digital más importante desde su creación, BTC ha disfrutado de un notable crecimiento en la última década. Los últimos seis años han sido tremendos, ya que Bitcoin ha aumentado de aproximadamente 200 dólares en valor a 10.958 dólares en la actualidad.

En consecuencia, la capitalización del mercado de BTC también ha aumentado a lo largo de los años. La capitalización de mercado total de Bitcoin se sitúa hoy en día en unos robustos 202.000 millones de dólares. Esto significa que BTC no sólo es el mayor criptográfico en cuanto a capitalización de mercado, sino que también supera a la mayoría de las monedas fiduciarias del mundo.

El informe de FVP Trade señala que hay diferencias en la forma en que se calcula el precio de circulación de las criptodivisas y las monedas fiduciarias. Sin embargo, el informe compara el límite de mercado total de Bitcoin con la oferta monetaria M0 de las diversas monedas fiduciarias nacionales.

Notablemente, M0 se refiere a la forma más líquida de dinero – el efectivo. Esto incluye los billetes y monedas centrales.
Otras monedas fiduciarias importantes

Mientras que el Bitcoin (BTC) ha superado al rublo ruso, hay cinco monedas fiat que tienen una mayor capitalización de mercado.

La moneda fiduciaria número uno del mundo es el dólar estadounidense (USD). La Reserva Federal de los EE.UU. ha revelado que actualmente hay un suministro total en circulación de monedas y billetes de la Reserva Federal por valor de 1,95 billones de dólares.

Manteniendo el segundo lugar en las cinco principales monedas fiduciarias del mundo es el Euro (EUR). Esta moneda fiduciaria fue establecida en 2002 por la Unión Europea y su suministro ha crecido significativamente desde entonces. Los datos oficiales de la UE sugieren que hay 1,38 billones de euros en circulación, lo que equivale a un tope de mercado de 1,54 billones de dólares.

El yuan chino (CNY) ocupa el tercer lugar en nuestra actual clasificación de monedas mundiales. Los datos de TradingEconomics revelan que hay alrededor de 8 billones de Yuanes chinos en circulación. Esta cantidad vale 1.15 trillones de dólares.

En el cuarto lugar se encuentra el yen japonés (JPY) con un total de 106 trillones de JPY en circulación. La capitalización total del mercado del yen japonés es un poco más de un billón de dólares.

Por último, la quinta moneda más grande del mundo por su capitalización es la rupia india (INR). Hay más de 31 billones de INR en circulación, con un valor aproximado de 425.000 millones de dólares.

Los países que lideran la adopción de la cripto-moneda

La empresa de investigación Chainalysis de Blockchain reveló recientemente varios países en los que la adopción de Bitcoin (BTC) y otras monedas digitales es la más alta.

Chainalysis examinó 154 países para su estudio. Es interesante que el estudio encontró que sólo 12 países obtuvieron la clasificación más baja de cero, lo que significa que el interés en la criptodivisa es de naturaleza global.

Para resumir el cuadro anterior, los 10 países con mayor adopción de la criptografía son: Ucrania, Rusia, Venezuela, China, Kenia, Estados Unidos, Sudáfrica, Nigeria, Colombia y Vietnam.

US-Behörden gehen 280 Kryptokonten nach, die angeblich mit Nordkorea in Verbindung stehen

Zwei chinesische Kryptobörsen haben angeblich Millionen von Dollar durch nordkoreanische Hacker verloren.

„Das Justizministerium reichte heute eine Klage wegen ziviler Verwirkung ein, in der es um zwei Hacks virtueller Währungsumtauschgeschäfte durch nordkoreanische Akteure geht“, hieß es in einer Erklärung des US-Justizministeriums (DoJ) vom 27. August. „Diese Akteure stahlen laut Bitcoin Circuit Krypto-Währungen im Wert von Millionen von Dollar und wuschen die Gelder schließlich über chinesische Over-the-Counter (OTC)-Händler von Krypto-Währungen. Die Hacker nutzten angeblich 280 verschiedene Konten mit digitalen Vermögenswerten.

Im März 2020 tauchten Einzelheiten eines Rechtsstreits aus dem Jahr 2019 auf, bei dem zwei chinesische Staatsbürger angeblich Stapel von Krypto-Guthaben im Wert von insgesamt 250 Millionen Dollar entführt haben sollen. Diese Tortur scheint im Zusammenhang mit den heutigen Nachrichten zu stehen, hieß es in der Erklärung des DoJ, in der nordkoreanische Parteien im Zusammenhang mit dem Fall von 2019 als schuldig bezeichnet wurden.

Ein Hacking-Schema aus Nordkorea bilde zusammen mit einem auf Kryptographie basierenden Geldwäschering in China ein langwieriges Netz zusammenhängender Aktivitäten, erklärte Brian Rabbitt, ein Mitarbeiter des US-Justizministeriums.

„Trotz der hochentwickelten Geldwäsche-Techniken konnte die Cybercrimes Unit des IRS-CI gestohlene Gelder erfolgreich direkt zu nordkoreanischen Akteuren zurückverfolgen“, erklärte Don Fort, Chef der Kriminalpolizeiabteilung des IRS, IRS-CI.

Die Erklärung enthielt eine Reihe weiterer Zitate von verschiedenen in den Fall involvierten Regierungsbehörden

Ein mutmaßlicher Hacker mit nordkoreanischer Zugehörigkeit brach einen Krypto-Tausch für 270.000 US-Dollar in Altmünzen durch, indem er das Vermögen durch eine Unmenge von Brieftaschen schickte und es oft gegen andere Münzen laut Bitcoin Circuit und Wertmarken, einschließlich BTC und USDT, eintauschte, basierend auf einer Beschwerde vom Juli 2019, die in der Erklärung des DoJ vom 27. August vermerkt wurde.

Im September 2019 kam es ebenfalls zu einer ähnlichen Klage, da ein nordkoreanischer Charakter angeblich ein Krypto-Geschäft in den USA sowie seine Partnerunternehmen verletzt haben soll. „Der Hacker stahl fast 2,5 Millionen Dollar und wusch sie über mehr als 100 Konten bei einer anderen virtuellen Währungsumtauschstelle“, hieß es in der Erklärung, wobei er die beiden Hacks zusammen mit denen aus der Schlagzeile vom März 2020 bemerkte, in der dieselben außerbörslichen Akteure in China aufgefordert wurden, ihre Aktionen zu verbergen.

„Die Infrastruktur- und Kommunikationskonten, die zur Förderung der Einbrüche und Geldtransfers benutzt wurden, waren ebenfalls mit Nordkorea verbunden“, fügte die Erklärung hinzu.

Este artículo apareció originalmente en nuestro boletín de noticias Weekly Bits. Si quieres nuestras noticias y análisis antes que nadie, ¡asegúrate de suscribirte ahora!

Ali Hamam es dueño de una cadena de restaurantes mediterráneos en Ontario con su hermano Omar y su primo Ahmed. Puedes encontrarlo en las cuentas de TikTok y Twitter de Tahini’s Mediterranean Cuisine, publicando videos de él comiendo shawarma con canciones de rap de fondo, bromeando con su esposa y haciendo campaña por causas como el Banco de Alimentos de Líbano.

„Nuestras reservas de efectivo aumentaron y el negocio estaba en auge de nuevo. Pero era evidente para nosotros que el efectivo no tenía el mismo atractivo. Que con el tiempo, con todo el exceso de efectivo en circulación … no tendría ningún valor“, continuó el hilo. „Y es por eso que nosotros, como compañía, decidimos almacenar todas nuestras reservas de exceso de efectivo en Bitcoin Trader ya que ofrece una alternativa mucho mejor que el ahorro de efectivo. Continuaremos haciéndolo en los próximos años y tal vez para siempre si no tenemos la necesidad de un decreto.“

Al igual que los propietarios de pequeñas y medianas empresas de todo el mundo, fue duramente golpeado por la propagación del coronavirus y los consiguientes cierres económicos. Ayer, se metió en Twitter para compartir las luchas que su negocio ha estado enfrentando y para promover el consuelo que ha encontrado en el Plan B.

Compartiendo un viaje deflacionario a Bitcoin

„Pasar por la crisis de marzo… fue duro para nosotros y la gente tenía miedo de salir a comer. Mi primo, mi hermano y yo dejamos ir a una cantidad significativa de nuestros socios (empleados) y trabajamos día y noche para mantener los restaurantes a flote“, escribió.

Como Canadá concedió a sus ciudadanos un permiso gratuito para no ir a trabajar a casa, el gobierno desincentivó el regreso de los trabajadores de Ali. A medida que el negocio se recuperó, pudo formar a nuevos empleados y se encontró al mismo tiempo al borde de la deflación como resultado del estímulo.

El hilo ganó algunos retweets de personalidades influyentes de Bitcoin que Ali etiquetó (él es, si no hay nada más, un gran comercializador) y tenía más de 640 retweets y 1.700 likes hasta el momento de este escrito.
Nace un Bitcoiner

Lo que puede ser más entrañable del anuncio, como todo lo que Ali hace en los medios sociales, es su naturaleza personal. Aunque similar, esta historia es en última instancia diferente de la reciente noticia de que la empresa de inteligencia de negocios MicroStrategy compró 250 millones de dólares en BTC. Se trata de un propietario de una empresa mediana que cayó en la madriguera del conejo de Bitcoin como cualquiera de nosotros – que está documentando los efectos de tomar la píldora roja. Mencionó podcasters, The Bitcoin Standard y otros libros y artículos como las inspiraciones detrás del cambio de su mentalidad.

Y, como cualquier buen explorador de madrigueras de conejos, Ali está predicando la buena palabra de Bitcoin a su creciente lista de 60 empleados.

„Mis socios están todos a bordo del tren de Bitcoin“, dijo Ali a la revista Bitcoin en una entrevista de Twitter DM. „Estaba literalmente compartiendo todo lo que aprendí con ellos y también les pasé todos los libros que les leí. Tienen el mismo entusiasmo que yo. Entienden los riesgos y la propuesta de valor de Bitcoin“.

A pesar de los obstáculos que presenta la pandemia, Ali dijo que su franquicia es de flujo de caja positivo y que espera seguir operando sin tener que recurrir a sus reservas de BTC. Está utilizando una „combinación de múltiples métodos de almacenamiento en frío“ para proteger estas reservas (pero no revelaría el tamaño específico de estas reservas) y espera comenzar a aceptar BTC en sus restaurantes pronto.

El juego a largo plazo

Para mí, la pregunta natural para un propietario de un negocio que se desprende de todas sus reservas de efectivo en BTC sería: ¿Tiene miedo de una caída importante de los precios? Ali respondió con una perspectiva bastante sofisticada y pesimista.

„Entiendo que Bitcoin es volátil, pero basándome en mi comprensión del protocolo y del ciclo de cuatro años, creo que nos espera un mercado alcista que sorprenderá al mundo“, dijo. „Incluso si llegamos a un mercado bajista en unos pocos años, será masivamente más alto que hoy. Y como mi convicción sobre bitcoin es tan alta, dudo que los vendamos tampoco. De hecho, probablemente aumentaremos nuestras posiciones.“

Se refirió a Saifedean Ammous cuando esbozó su última perspectiva.

„Este es un invento generacional y aprendí de Saifedean a tener una preferencia de tiempo baja“, explicó Ali. „Así que planeamos pasar esta empresa y su riqueza a nuestros hijos.“

En respuesta al anuncio de Ali y su agradecimiento a ellos por su influencia, Peter McCormack y Anthony Pompliano twitearon „Gradualmente, luego repentinamente“ en referencia a cómo Bitcoin es y será adoptado por empresarios como Ali. Ciertamente parece que Ali y sus vídeos de TikTok, los hilos de Twitter y la evangelización en persona ayudarán a demostrar que todos tenemos razón.

PayPal vient d‘ annoncer des revenus records de 5,26 milliards de dollars et a profité d’un pic de 5% des cours des actions lorsque la nouvelle a éclaté. Apparemment, ils prospèrent encore au milieu d’une pandémie. Selon Fortune.com , PayPal a fait quelques révélations sur sa future réflexion lors d’un appel pour discuter du trimestre record.

Le président-directeur général de PayPal, Daniel Schulman, a fait allusion au monde en mutation et à la manière dont PayPal devra réagir

«Les consommateurs ne veulent plus manipuler des espèces ou des formes de paiement qui nécessitent un contact physique à la caisse», a déclaré le directeur général.

Le passage des paiements en espèces aux paiements électroniques est évidemment quelque chose qui exciterait PayPal et ses actionnaires. Et la pandémie accélère ce changement. Le directeur financier de PayPal, John Rainey, a reconnu la vitesse du monde en mutation lors de l’appel.

«Le rythme du commerce électronique s’est accéléré de plusieurs années en un seul trimestre», a déclaré John Rainey, directeur financier de PayPal.

En 2019, Rainey a donné une interview dans laquelle il a prédit un abandon des paiements en espèces.

«Nous parlons de ce phénomène ou de cette tendance depuis des années maintenant, et c’est ici», a déclaré Rainey. «Nous en faisons l’expérience aujourd’hui.»

Il pense que PayPayl est bien positionné pour profiter de la nouvelle tendance sans numéraire

«C’est là que ces deux éléments se rejoignent qui créent vraiment des opportunités comme PayPal pour vraiment étendre la gamme de services financiers à de larges pans de la population qui sont vraiment mal desservis par la façon dont nous caractérisons cela aujourd’hui.»

Ce qui manquait à l’appel, c’était une discussion sur Bitcoin. Bien que PayPal envisage d’intégrer Bitcoin dans ses services , les dirigeants n’ont pas évoqué l’avenir de PayPal avec Bitcoin.

Tout le monde n’est pas d’accord avec un avenir sans numéraire. En fait, certains soutiennent qu’un avenir sans numéraire est discriminatoire. Le conseiller municipal de Philadelphie, Bill Greenlee, a soutenu que ne pas accepter d’argent comptant est une pratique qui nuit à certains.

«Il me semble injuste que je puisse entrer dans Sweetgreen, prendre une salade, mais la personne derrière moi qui a l’unité monétaire que les États-Unis d’Amérique utilisent depuis des siècles ne peut pas obtenir le même produit. Ce n’est pas intentionnel, mais c’est de la discrimination. »

S’éloigner totalement de l’argent liquide pourrait être un changement choquant, et beaucoup auraient besoin d’un meilleur accès à Internet et de l’équipement approprié pour exécuter des transactions. Mais avec une préparation et une infrastructure appropriées, Bitcoin pourrait être la solution pour une société qui évolue vers les transactions numériques, mais exprime toujours le désir de certaines des caractéristiques de l’argent liquide froid.

The price of Bitcoin (BTC) has shown strength in recent days, as the price rose from USD 9,300 to USD 9,800. However, more strength is seen in Ethereum’s Ether (ETH), the second largest crypt currency by market capitalization, as this crypt currency recovered from USD 225 to USD 246.

Let’s take a look at the ETH charts, as Ether has significantly outperformed BTC over the past few days. The main question is: can Ethereum finally start catching up with Bitcoin?

 

Ether faces a 250 USD resistance as the final hurdle before accelerating to 300 USD

The crucial support to sustain, between USD 215-220, has witnessed a brief test and an immediate rebound. Such a rebound implies that buyers are eager to intervene and are significantly raising the price.

3 reasons why DeFi tokens are outperforming the Bitcoin price
Essentially, Ether is performing above the 100-day and 200-day Moving Average (MA), which is a bullish indicator. Along with that strong signal, the volume has been increasing lately.

Often, volume precedes price, and combining this fact with the lateral range that ETH has been in, an increase in volume shows accumulation.

Similarly, the price has been in an uptrend since March 12, as the cryptomone is continually turning the previous resistance into support. The previous change from support to resistance was in the area of USD 217-222.

Such a change in support/resistance implies greater upward strength, with USD 250 as the next target. Ether’s price remains fairly close to this resistance zone.

If ETH breaks the USD 250, then the USD 290 level may not hold like the last time, as that is not a significant resistance zone. Most likely the ETH/USD will experience a rapid rise to USD 330 or even USD 360.

Such a rally would represent a new higher peak, which is another bullish sign. The term „disbelief“ could soon be applied.

The short-term test of USD 234 is not out of the question

The 4-hour chart for Ether shows a clear break from a downward trend with the price rising towards the resistance level of USD 247-252.

However, does this mean that Ether is likely to break $250 at once? Definitely not because a wider range is expected before a substantial break through the resistance. In other words, this would mean that Bitcoin breaks the 10,500 USD barrier.

Ethereum trading volume increased more than 100% in the last 24 hours
In the short term, a possible retreat to the USD 232-235 level is not out of the question and would be healthy. In that sense, the previous support of USD 234 should act as a support, feeding a possible rally above USD 250.

Finally, as the resistance between USD 247-252 has been tested several times, the resistance is weakening. A renewed test of the resistance zone would probably end in a breakout.

Gli abitanti di CHAZ possono apparentemente usare il cripto presso una manciata di aziende – ma i tipi meno scrupolosi capitalizzano la situazione?

Si dice che le crittocittà stiano giocando un ruolo – nel bene e nel male – nella zona autonoma del Campidoglio di Seattle, un’area istituita a sostegno della comunità afroamericana dai manifestanti contro la polizia aggressiva.

Un progetto chiamato JamaiCoin sostiene che sei aziende stanno sperimentando la sua criptovaluta come protesta contro il dollaro USA, mentre separatamente un altro imprenditore sostiene di essere stato estorto per 500 dollari di ’soldi per la protezione‘ in Bitcoin Era (BTC).

Il CHAZ, alias Capitol Hill Occupied Protest (CHOP), è stato formato l’8 giugno dai residenti di Seattle che protestavano contro l’assassinio di George Floyd da parte della polizia. L’area di tre isolati a nord-est del centro di Seattle è diventata una comunità semi-autonoma senza la presenza della polizia.

JamaiCoin (YAH) ha affermato in un Tweet del 17 giugno che le imprese della CHAZ stanno accettando il suo gettone, che descrive come „la principale crittovaluta della comunità nera“.

Tuttavia, mentre il sito del progetto si collega agli annunci su CoinMarketCap, CoinGecko e CoinCodex, nessuno di questi siti ha informazioni sulla moneta, o dichiara che è attualmente in commercio. I link alle Borse decentralizzate non mostrano alcun tipo di scambio o link ad altre monete.

LiveTokenWatch cita un manifestante di nome ‚Rico‘ come dice: „Se vogliamo davvero [dire] addio all’oppressione e all’abuso, dobbiamo dire addio al dollaro americano. Inoltre, questi gettoni hanno un’inflazione zero. Non so per quanto tempo rimarrò a CHAZ, ma è bene sapere che il mio modesto importo manterrà il suo valore, anche se il dollaro è in caduta libera“.

Date un’occhiata alla storia di LiveTokenWatch per giudicare voi stessi, ma in assenza di informazioni di supporto, la citazione suona un po‘ fuori luogo. Il Cointelegraph ha contattato JamaiCoin e aggiornerà questa storia in caso di risposta.

Potenziale estorsione di residenti

Ci sono anche notizie non confermate che alcuni membri di CHOP potrebbero usare il cripto in un’operazione di estorsione mafiosa per estorcere denaro alle imprese locali a scopo di protezione in assenza della polizia.

Un imprenditore, chiamato solo come Marcus, afferma di essere stato avvicinato da sei sostenitori di CHOP chiedendo 500 dollari in contanti o Bitcoin (BTC) per „sicurezza e protezione della comunità“:

„Ho detto loro che avrei preferito pagare in quest’ultimo, nella speranza di guadagnare tempo. Si suppone che torneranno domani per darmi i dettagli del portafoglio digitale (nessuno di loro aveva queste informazioni quando si sono presentati […] Anche 500 dollari saranno un successo per noi, visto che abbiamo appena riaperto, ma preferirei pagare piuttosto che cercare guai. Spero anche che forniscano un po‘ più di chiarezza sul fatto che si tratti di un pagamento una tantum o ricorrente e sulla frequenza del pagamento previsto“.

Tuttavia, ancora una volta è impossibile accertare se l’imprenditore esiste davvero o fa semplicemente parte della campagna di disinformazione in corso che apparentemente circonda ogni aspetto delle proteste in corso. Il Cointelegraph ha contattato anche ‚Marcus‘ e vi farà sapere se risponde.

Phishing per Bitcoins?

Altri account Twitter non verificati con meno di 200 membri sono spuntati per richiedere donazioni in Bitcoin per CHAZ, uno che fornisce l’indirizzo del portafoglio. A partire da questo scritto, nessuno ha inviato alcuna BTC all’indirizzo, secondo i dati della catena di blocco.

Non è raro che individui senza scrupoli approfittino del sostegno pubblico su temi scottanti. Il 4 giugno il Cointelegraph ha riferito che qualcuno aveva lanciato un gettone personalizzato di George Floyd, apparentemente nutrendosi dell’edificio dell’indignazione negli Stati Uniti per fare una rapida presa di denaro.

22. Mai 2020 · Kommentieren · Kategorien: Bitcoin

BTCUSD bleibt zinsbullisch, prallt von der $8950-Förderregion ab

Mehrere Analysten betrachten den jüngsten Rückgang von Bitcoin als einen attraktiven Preispunkt für langfristige Investitionen in BTCUSD. Die entscheidende Unterstützung liegt im Bereich zwischen $8.913 und $8.940, und Bitcoin erholte sich von dieser Region. Die letzten Wochen waren für Bitcoin von Spekulationen bei Bitcoin Evolution und Vorfreude geprägt, was zu einer Halbierung führte. Hinzu kam, dass die Aktienmärkte weiterhin träge blieben. Dies trieb den stetigen Anstieg von Bitcoin an.

Spekulationen bei Bitcoin Evolution

In den letzten beiden Tagen verlor BTCUSD jedoch rund 8%. Es begann mit dem spektakulären Anstieg des Dow Jones und des S&P 500. Zu diesem Zeitpunkt zogen die Anleger ihr Geld aus BTCUSD ab und begannen, sich an den Aktienmärkten aufzuhalten.

BTCUSD wird für Anleger attraktiv

Bitcoin wird seit einiger Zeit auf einem Niveau von über $9000 gehandelt. Bei den Investitionsvolumina gab es jedoch keine Spitzenwerte. Nicht allzu viele Händler bewegten die BTC-Märkte während dieser Zeitspanne.

Sobald der BTCUSD jedoch begann, unter die 9.000 $-Marke zu fallen, bemerkten wir sofort einen Anstieg des Volumens.

Das Tagesdiagramm für BTCUSD erfasst die beiden signifikanten Rückgänge in den letzten beiden Tagen. Der erste Ausbruch erfolgte an dem Tag, an dem der Dow Jones mehr als 900 Punkte gewann. Der zweite Rückschlag erfolgte, als sich der BTCUSD etwas erholte und diejenigen, die während der Höchststände kauften, begannen, ihre Bestände abzubauen.

Warum bleibt Bitcoin auf lange Sicht bullish?

Alle diejenigen, die Bitcoin während des Anstiegs kauften, verloren während des Rückgangs erheblich. Wir haben immer betont, wie wichtig es ist, bei Investitionen Geduld zu haben. Im Moment sind die BTCUSD-Märkte nicht von Gier getrieben, und daher sind die Preise attraktiv.

Wenn wir einen Blick auf das Wochendiagramm werfen, können wir sehen, dass BTCUSD trotz der fallenden Märkte seit seinem Rückgang am 12. März einen steilen Anstieg verzeichnete.

Derzeit wird BTCUSD bei $9017 gehandelt. Er erreichte die entscheidende Unterstützungszone bei $8.913 und begann zu steigen. Sobald er zu steigen begann, war das eine Bestätigung für „Kaufen“.

07. Mai 2020 · Kommentieren · Kategorien: Casino

 

Neue Online-Casinos gegen Etablierte

Etablierte Casinos haben einen Hauch von Autorität und setzen auf ihren hart erarbeiteten Ruf unter den Spielern, um sich immer wieder neue Gewohnheiten anzueignen. Aber sie können auch stagnieren, da ihnen manchmal der Antrieb fehlt, innovativ zu sein und die neuesten Trends zu verfolgen.

Neue Online-Kasinos hingegen haben es schwerer, in die iGaming-Industrie vorzudringen, und müssen sich daher bewähren, indem sie etwas Neues anbieten.

Die wichtigsten Unterschiede lassen sich wie folgt zusammenfassen.

neue britische Kasinos

Neue Online-Kasinos:

Bringt etwas Neues auf den Tisch, um gegen etablierte Casinos anzutreten.
Häufig mit Spaß und interessanten Konzepten und Designs. Wishmaker ist ein gutes Beispiel dafür mit ihrer Gamifizierung, die sich über alle Bereiche der Website erstreckt.

Das Spielangebot sollte auf dem neuesten Stand der neuesten Trends sein.
Einschließlich Megaways™ Spielautomaten oder Live-Händlerspiele, und es ist wahrscheinlicher, dass Titel von Nischen-Softwareanbietern angeboten werden.

Bieten große Willkommenspakete an, manchmal ohne Wetteinsätze.
Denken Sie daran, dass die laufenden Belohnungen von Standort zu Standort unterschiedlich ausfallen und sich verringern können, wenn der Standort einen größeren Kundenstamm aufbaut.

Haben UKGC-Lizenzen, aber keine Reputation.
Online-Rezensionen für neue Online-Kasinos können je nach Alter des Kasinos schwieriger zu finden sein.

Neigen Sie dazu, mehr Nischenzahlungsmethoden anzubieten.
Zum Beispiel Kryptowährungen und Telefonzahlungen, die Ihnen mehr Flexibilität bieten.

etablierte Kasinos

Gesicherte Kasinos:

Haben über mehrere Jahre hinweg einen guten Ruf aufgebaut.
Möglicherweise fehlt jedoch der Antrieb, Grenzen zu überschreiten.

Haben eher exklusive, geschützte oder markenbezogene Inhalte.
Z.B. Leo Vegas und 888 Casino.

Haben die Macht der Marke, große Jackpots, Turniere und Belohnungen anzubieten.
Aber ihre laufenden Belohnungen sind möglicherweise nicht so lukrativ, da sie bereits über einen starken Kundenstamm verfügen.

Bereitwillig, höhere Ein- und Auszahlungslimits anzubieten.
Die meisten High-Roller-Casinos sind seit mindestens 5 Jahren in Betrieb.

Haben mit geringerer Wahrscheinlichkeit neuere Zahlungsmethoden.
Dies ist nur ein Faktor für den kleinen Prozentsatz der Spieler, die keine gängigen Zahlungsmethoden verwenden.

 

Wissen, ob neue Online-Kasinos sicher sind

new uk licensed casinos Ein großes Anliegen der Spieler ist die Sicherheit der Website, auf der sie spielen. Diese Besorgnis ist sogar noch größer, wenn Sie ein Online-Kasino zum ersten Mal ausprobieren, ob in Deutschland ansässig oder nicht.

Glücklicherweise sind alle Casinos, die wir auflisten, vollkommen sicher. CasinoGuide empfiehlt nur solche, die über eine Lizenz der offiziellen UK Gambling Commission verfügen – der Regierungsbehörde, die dafür verantwortlich ist, dass in Deutschland ansässige Personen sicher spielen können.

Lizenzen

Um im Vereinigten Königreich tätig zu werden oder um Casinospiele für britische Spieler anzubieten, muss ein Casino eine Lizenz der britischen Glücksspielkommission haben. Diese Lizenz verpflichtet das Casino, auf eine bestimmte Art und Weise als Unternehmen zu agieren. Die Lizenzbedingungen sind streng und können jederzeit geändert werden, wenn die UKGC sie auf der Grundlage der von ihnen durchgeführten Untersuchungen ändert.

Kasinos, die sich nicht an ihre Lizenzbedingungen halten, müssen mit hohen Geldstrafen rechnen und können sogar ihr Betriebsrecht verlieren. Alle Kasinos mit UKGC-Lizenz zeigen das Logo auf ihrer Website, also scrollen Sie zum Überprüfen nach unten. Wenn Sie mehr über dieses Kasino erfahren möchten, klicken Sie auf das Logo und Sie können sich die Aufzeichnungen des Kasinos beim UKGC ansehen, einschließlich aller historischen Sanktionen und Untersuchungen.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Online-Glücksspiel-Lizenzbehörden auf unserer Seite Glücksspiellizenzen.

Wirtschaftsprüfung

Zusätzlich zur Lizenzierung tragen die besten neuen Casinos die Logos von eCOGRA oder iTech Labs. Das bedeutet, dass die Website und ihre Spielsoftware von einem unabhängigen Testlabor geprüft wurden, das den RNG getestet und den durchschnittlichen RTP des Kasinos bestätigt hat. Wenn Sie eines dieser Logos sehen, bescheinigt dies, dass ein Casino auf Fairness geprüft wurde.

Auch die Zahlungsmethoden sind geschützt, da sie über sichere Zahlungsgateways abgewickelt werden. Wie bei jedem Online-Shopping öffnet sich die Visa- oder MasterCard-Schnittstelle, um die Zahlung sicher abzuschließen. Diese zusätzliche Sicherheitsebene bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Einzahlungen in ein neues Online-Kasino machen müssen. Außerdem fallen nach den UKGC-Regeln alle Casino-Transaktionen unter das britische Verbraucherrecht und sind daher geschützt.

Lesen Sie mehr über eCOGRA und mehr auf unserer Seite Glücksspielprüfer.

 

Tipps und Tricks beim Beitritt zu einem neuen Online-Kasino

reviewedWenn Sie einem neuen Online-Casino beitreten, möchten Sie wissen, dass Sie in sicheren Händen sind, besonders wenn die Website so neu ist, dass es nur wenige Spielerbewertungen gibt. An dieser Stelle kommt CasinoGuide ins Spiel, da wir die besten neuen Online-Casinos im Auge behalten und die beeindruckendsten überprüfen.

Wenn Sie jedoch entschlossen sind, einen Alleingang zu wagen, halten Sie bei neuen Online-Casinos Ausschau nach den folgenden Punkten

✅ Wettanforderungen
Über 40x WR gilt als hoch, wenn das Casino, das Sie sich ansehen, WRs über 50x hat, raten wir Ihnen, sich nach einem anderen Casino umzusehen, das Ihre Kriterien erfüllt.

✅ Vergleichen Sie die Willkommensangebote
Vergleichen Sie Anmeldeboni und Werbeaktionen zwischen den verschiedenen Websites und berechnen Sie, was Sie – unter Berücksichtigung der Wettanforderungen – von jeder Website erhalten, wenn Sie die gleiche beabsichtigte Einzahlung tätigen.

✅ Kontrollieren Sie die laufenden Belohnungen
Neue Casinos sind in dieser Hinsicht sehr wettbewerbsfähig und suchen nach neuen Wegen, Spieler zu belohnen. Darüber hinaus können unterschiedliche Casinokonzepte und Spielweisen das Spielen sehr lukrativ machen, wenn man es richtig macht.

✅ Kontrollieren Sie Spiele, Software und Zahlungsoptionen
Sind sie alle für Sie geeignet und bieten Ihnen, was Sie wollen?

✅ Lizenzen
Blättern Sie bis zum Ende der Kasino-Homepage und überprüfen Sie die UKGC-Lizenzierung und die eCOGRA-Zertifizierung. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, verwenden Sie unsere von Experten kuratierte Liste oben auf dieser Seite, um alle wichtigen Informationen über die neuesten Kasinoseiten für einen schnellen und einfachen Vergleich zu erhalten. Sie können die Liste sogar je nach Ihren Anforderungen filtern.

 

Neue Casino-Websites

neue Online-KasinosSind Sie es leid, in denselben alten Online-Kasinos mit derselben alten Spielerfahrung zu spielen? Oder möchten Sie einfach die Ersten sein, die von neuen Online-Kasinos hören?

Hier im CasinoGuide finden Sie ganz einfach alle brandneuen Online-Casinos, zu denen Spieler aus Deutschland Zugang haben. Unsere empfohlenen Casinos sind in chronologischer Reihenfolge aufgeführt, mit den neuesten Online-Casinos ganz oben.

Wählen Sie aus der obigen Liste aus und genießen Sie gleich ein neues Online-Casino-Erlebnis, das durch einen großzügigen Anmeldebonus unterstützt wird.

 

Neue Online-Kasinos: UK-lizenziert

uk licensed new online casinosSelbst wenn es Ihnen gefällt, wo Sie jetzt spielen, lohnt es sich, nach neuen Online-Kasinos Ausschau zu halten, wenn sie herauskommen. Britische Online-Kasinos befinden sich in einem außerordentlich wettbewerbsintensiven Umfeld – man weiß nie, wann jemand mit einem besseren Angebot aufwarten kann.

Es kann eine gute Sache sein, seinem Lieblings-Online-Kasino treu zu bleiben, aber man weiß nie, was man entdecken könnte, wenn man zu einigen der besten neuen Online-Kasinos wechselt. Britische Spieler lieben Innovationen, und das Spielen in neuen Online-Kasinos kann dazu beitragen, dass sich das Spielerlebnis nicht abgestanden anfühlt.

Die rücksichtslose Industrie der neuen Online-Kasinos

Jede Woche werden brandneue Online-Casinos in Deutschland und auf der ganzen Welt eröffnet. Aber die Chancen stehen gut, dass nicht viele von ihnen die letzten paar Monate überleben – oder ein Jahr, wenn sie Glück haben.

Dies führt dazu, dass manche Leute frustriert sind, wenn sie mehrere neue Online-Casinos ausprobieren. Es ist ärgerlich, sich Notizen über die, die einem gefallen, zu machen und später zu ihnen zurückzukehren, nur um dann festzustellen, dass sie nicht mehr existieren.

Bei CasinoGuide empfehlen wir nur die Online-Casinos, die es noch gibt. Zum Beispiel ist jedes der hier aufgeführten Casinos von der britischen Glücksspielkommission lizenziert – kein leichtes Unterfangen. Casinos, die von der britischen Glücksspielkommission lizenziert wurden, sollten sicher und geschützt sein, damit Sie sie ohne Bedenken nutzen können.

Die Nachforschungen wurden für Sie durchgeführt – Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie sich bei einem neuen Online-Kasino in unserer Liste anmelden.

 

Wie wir neue Online-Kasinos bewerten

Wir suchen nicht einfach irgendein Online-Kasino aus und setzen es auf unsere Liste. Die Online-Casinos, die wir auswählen, müssen bestimmte Kriterien erfüllen, um auf unsere exklusive Liste zu kommen.

Als Minimum müssen alle neuen Online-Kasinos, die unsere Experten empfehlen, von der britischen Glücksspielkommission lizenziert und voll mobilkompatibel sein. Abgesehen von diesen entscheidenden Anforderungen, hier ist, wie wir die neuen Online-Casinos, die im CasinoGuide aufgelistet sind, bewerten.

Herausragende Merkmale

standout featuresNeue Online-Casinos, die heutzutage starten, müssen etwas haben, was andere Online-Casinos nicht haben, sonst haben sie wirklich Mühe, sich durchzusetzen. Im Marketing wird dies als Alleinstellungsmerkmal oder USP bezeichnet.

Diese Alleinstellungsmerkmale sind gut zu wissen, da sie Ihnen einen schnellen und klaren Eindruck davon vermitteln können, um welche Art von Online-Casino es sich handelt und was es zu bieten hat.

hervorstechende Merkmale

Boni und Beförderungen

Neue Online-Casinos, die wenig Bonusse und Werbeaktionen anbieten, werden in Zukunft wahrscheinlich keine besseren anbieten. Dies kann ein Hinweis darauf sein, wie sie ihre Spieler sehen und behandeln.

Die besten neuen Online-Casinos, vor allem in Deutschland, werden großzügige Anreize für neue und bestehende Spieler gleichermaßen bieten.

hervorstechende Merkmale

Spielauswahl

Die meisten neuen Online-Casinos verfügen über beeindruckende Spielbibliotheken, wobei viele Spieler weit über 1000 Varianten von Spielautomaten, Blackjack, Roulette, Live-Casinospielen und mehr anbieten.

Ein Online-Casino ist nur so gut wie seine Spiele, und dies ist einer der größeren Aspekte unseres Überprüfungsprozesses.

Neben den Spielen selbst untersuchen wir auch immer, welche Unternehmen die Spiele anbieten und welche die beliebtesten Spiele jeder Variante sind.

hervorstechende Merkmale

Mobile Erfahrung

Neue Online-Casinos müssen vollständig mobil-optimiert sein, das ist eine Grundvoraussetzung für jede Website im Jahr 2020, jetzt, da weit über die Hälfte des Web-Browsing auf mobilen Geräten erfolgt.

In jedem der von uns empfohlenen neuen Online-Kasinos führen wir einen Tiefseetauchgang über das mobile Angebot durch und untersuchen, wie die Website auf mobilen Geräten funktioniert, ob eine mobile Anwendung verfügbar ist und vieles mehr.

hervorstechende Merkmale

Zahlungen

Ein wesentlicher Aspekt jeder Online-Casino-Erfahrung ist die Leichtigkeit und Schnelligkeit der Zahlungen. Ob Sie Ihre erste Einzahlung tätigen oder Ihre Gewinne abheben, Sie müssen sicher sein, dass das Casino es Ihnen so einfach wie möglich macht.

Neue Online-Kasinos bieten in der Regel mindestens fünf verschiedene Zahlungsoptionen an, um Ihnen dies zu erleichtern.

hervorstechende Merkmale

Unterstützung und Sicherheit

Sie müssen wissen, dass Sie in Ihrem neuen Online-Casino abgesichert sind, falls Sie Hilfe benötigen. Unsere Experten prüfen die verfügbaren Support-Optionen gründlich und listen sie in unseren Bewertungen auf, so dass Sie nicht selbst auf die Suche nach den Informationen gehen müssen.

Alle neuen Online-Casinos im Vereinigten Königreich werden nach strengsten Anforderungen an die Sicherheit der Website, der Daten und der Spieler konzipiert und entwickelt. In unseren Überprüfungen untersuchen wir unsererseits, welche Maßnahmen ergriffen wurden, welche Lizenzen das Casino besitzt, ob seine Spiele geprüft wurden und vieles mehr.

Finden Sie das beste neue Online-Kasino für Sie

Sie können sich immer darauf verlassen, dass wir Ihnen die besten verfügbaren Online-Casinos anbieten, die im Vereinigten Königreich spielbar sind. Wir möchten Ihnen helfen, so früh wie möglich in das Geschehen einzusteigen!

Wir sind hier, um Ihnen, dem Spieler, aktuelle Informationen über die besten Online-Casinos zur Verfügung zu stellen, sobald diese spielbar sind. Damit haben Sie alles, was Sie brauchen, um zu entscheiden, welche neuen Online-Casinos Sie ausprobieren möchten.

 

Erweiterungen in neuen Online-Kasinos

Die neuesten Online-Spielautomaten-Spiele

<

Spielanbieter wie Thunderkick und Big Time Gaming beschreiten bei Spielautomaten ständig neue Wege.

Obwohl es eines der ältesten und beliebtesten Casinospiele ist, finden sie immer noch neue Wege, um das Spielerlebnis zu revolutionieren.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Spiel. Well of Wonders hat keine Gewinnlinien oder „Wege“, wie die meisten Video-Slots. Stattdessen werden bei diesem Spiel einfach 7 verschiedene Symbole ausgegeben, und wenn eines davon übereinstimmt, gewinnen Sie!

Die ruhige Hintergrundmusik und die atemberaubende Grafik verbinden sich mit diesem faszinierenden neuen Spielstil zu einem Spiel, das wirklich ein Meisterwerk ist.

Gleichzeitig hat Big Time Gaming die Branche mit dem Aufkommen von Megaways™ Slots und Feature Buy Slots revolutioniert (obwohl letzteres inzwischen von der britischen Glücksspielkommission verboten wurde).

Neue Online-Kasinos mit mehr Zahlungsoptionen

Bisher konnten Sie in Online-Kasinos nur Transaktionen entweder mit Ihren Bankdaten oder mit Ihren Kreditkarten durchführen. Solche Einschränkungen können ärgerlich sein, besonders wenn Sie „Spielgeld“ auf anderen Konten haben, die Sie gerne benutzen möchten.

Viele Casinos im Jahr 2020 erlauben innovative Zahlungsmethoden, wie PayPal, Paysafecard, Trustly und sogar Bitcoin.

Bei so vielen Wahlmöglichkeiten bei den Zahlungsmethoden werden Sie Ihre Kreditkarten und Sparkonten für die täglichen Ausgaben in Ruhe lassen können.

Neue Casino-Websites mit verbesserter mobiler Erfahrung

Die Mehrheit der neuen Online-Casinos verwendet ebenfalls die neuesten Technologien, um mit der wettbewerbsorientierten Glücksspielindustrie Schritt zu halten. Um ein größeres Publikum zu erreichen, haben fast alle von ihnen mobile kompatible Websites oder Apps.

Das bedeutet, dass neue Online-Kasinos praktisch überall dort verfügbar sind, wo Sie eine stabile Internetverbindung erhalten können.

Wenn Mobilkompatibilität für Sie die wichtigste Überlegung ist, sehen Sie sich unsere Liste der Top-Mobilkasinobetreiber an und wählen Sie aus diesen aus.

Mobilfunk-Erste Websites und Apps der Spitzenklasse

Neue Online-Casinos werden oft zuerst mobil erstellt und dann für größere Bildschirme skaliert. Dies ist das Gegenteil von älteren Casinos, die zuerst als Desktop-Casinos konzipiert und dann später für mobile Spieler verkleinert wurden.

Wenn es darum geht, die Spiele tatsächlich zu spielen, macht dies keinen so großen Unterschied und bietet auch kein erstklassiges mobiles Erlebnis.

Alle neuen Online-Casinos sind entweder zuerst für mobile Spieler konzipiert oder auf andere Weise für mobile Spieler optimiert. Aber mobile Casinos, die nach dem Vorbild von mobile-first entwickelt wurden, gelten als zukunftsorientierter.

 

Aktuelle und zukünftige Trends bei neuen Online-Kasinos

Neue Online-Casinos können manchmal eine gemischte Tüte sein. Während viele eine Marktlücke füllen und Innovationen vorantreiben, bringen andere einfach ein neues Website-Thema ein. Selbst wenn Sie dieses spezielle Thema anspricht, wird es nicht die bahnbrechendste Erfahrung sein.

Glücklicherweise gibt es viele neue Online-Casinos, die neue Wege beschreiten und die Grenzen erweitern. Hier sind einige der aktuellen und zukünftigen Trends, bei denen sie Pionierarbeit leisten.

neue Online-Kasinos

Verstärkter Fokus auf das Live Casino

Sowohl Spieler als auch Betreiber sind im Moment sehr leidenschaftlich an Live-Casinospielen interessiert, da dies mit dem Übergang zu mehr Social Gaming einhergeht.

Das bedeutet, dass eine gute Auswahl an Live-Spielen und Live-Spielen der nächsten Generation der Schlüssel zum Erfolg neuer Casinos ist, so dass Sie fantastische Live-Action an neuen Standorten erwarten können.

neue Online-Kasinos

Telefonisch bezahlen und Kryptowährung

Neuere Online-Casinos sind eher an der Spitze neuer Zahlungstrends wie Kryptowährung – Bitcoin und Litecoin sind die beliebtesten davon.

Außerdem gibt es die relativ neuen Bezahlsysteme per Telefon wie Apple Pay und Boku.

Dies zeigt einen Bereich, in dem neue Kasinoseiten dazu neigen, ältere Seiten in Nischenmärkten zu übertreffen.

neue Online-Kasinos

Mehr Spiele von neueren Herstellern

In den letzten Jahren haben viele etablierte Softwarehersteller wie Microgaming und Scientific Gaming kleinere Softwareentwicklungsstudios erworben. Sie veröffentlichen dann die Spiele der kleineren Studios auf ihrer Plattform als Teil ihres Portfolios.

Dies hat eindeutige Vorteile für alle Beteiligten, da neue und einfallsreiche Spiele mehr Spieler auf den Bildschirm bringen, die kleineren Studios eine breitere Marktverbreitung erreichen und die größere Marke auf dem neuesten Stand der Gaming-Trends bleibt.

neue Online-Kasinos

Gamifizierung und VR

Mit der zunehmenden Verankerung des Glücksspiels in unserem Leben dehnen die Kasinos das Konzept auf die gesamte Kasinobühne aus. Diese bieten Levels, Missionen, Abenteuer und Belohnungen – und ermöglichen es Ihnen, während des Spiels Boni zu sammeln.

Virtual-Reality-Casinos sind ein Trend, der seit 2017 für Erfolg steht. Zwar wurden 2019 mit der Veröffentlichung von NetEnt’s Next Level Live-VR-Spielen mehr Fortschritte erzielt, aber insgesamt ist es im Hinblick auf die sich abzeichnenden Trends nicht so verbreitet wie die Gamifizierung und hat noch nicht das vorhergesagte Niveau der Spielerpopularität und der Kasinoentwicklung erreicht.

neue Online-Kasinos

Soziales Glücksspiel

Passend zum Spiel werden die Spiele immer sozialer. Sowohl esports als auch Live-Händlertische demonstrieren diesen Trend derzeit und ziehen Millionen von Spielern und Glücksspielern an, weil es sich um soziale Spiele handelt.

Was das Kasino betrifft, so haben Spiele und Turniere mit Live-Dealern soziale Elemente verstärkt. Dieser Trend wird sich fortsetzen, da neue Casinos Pionierarbeit im Bereich neuer Technologien leisten, zu denen möglicherweise auch Augmented Reality und Virtual Reality gehören.

neue Online-Kasinos

Bessere Loyalitätssysteme und Belohnungen

Da Online-Glücksspiele und Glücksspiele immer beliebter werden, kämpfen alle Kasinos darum, ihren Kunden das verlockendste Belohnungsprogramm anzubieten. Neue Online-Casinos haben jedoch einen größeren Anreiz, sich in dieser Hinsicht zu verbessern, so dass im Jahr 2020 die Bemühungen um bessere und einfallsreichere Methoden zur Belohnung der Spieler fortgesetzt werden.

Wie wir oben erwähnt haben, spielt Gamification eine große Rolle bei der Festlegung dieses Trends. Es lässt sich nicht bestreiten, dass es eine der aufregendsten und effektivsten Methoden der Spielerbindung ist, da es Möglichkeiten für Nivellierung vor Ort, Belohnungsprogramme, Herausforderungen und sogar Turniere mit spielinternen Missionen schafft.

neue Online-Kasinos

Beseitigung der Wettanforderungen

Neue Online-Casinos tendieren dazu, sich in Bezug auf die Wettanforderungen in beide Richtungen zu verschieben. Einige versuchen, sie zu eliminieren, indem sie viel niedrigere Beträge anbieten, während andere vielleicht £1000 als Bonus anbieten, aber mit Wettanforderungen von bis zu x50.

Kürzlich hat sich die britische Glücksspielkommission mit unfairen Bonuswerbevorschriften hinsichtlich der Wettanforderungen befasst. Es bleibt zu hoffen, dass sich mehr neue Casino-Websites den wenigen anschließen werden, die stattdessen niedrige oder sogar Null-Wettanforderungen oder Cashback bei Verlustgeschäften fördern. Im Moment scheint es ein langsamer Übergang zu sein – schließlich waren Boni ein entscheidender Aspekt der Spielerakquise, solange es Online-Kasinos gibt.