07. Mai 2020 · Kommentieren · Kategorien: Casino

 

Neue Online-Casinos gegen Etablierte

Etablierte Casinos haben einen Hauch von Autorität und setzen auf ihren hart erarbeiteten Ruf unter den Spielern, um sich immer wieder neue Gewohnheiten anzueignen. Aber sie können auch stagnieren, da ihnen manchmal der Antrieb fehlt, innovativ zu sein und die neuesten Trends zu verfolgen.

Neue Online-Kasinos hingegen haben es schwerer, in die iGaming-Industrie vorzudringen, und müssen sich daher bewähren, indem sie etwas Neues anbieten.

Die wichtigsten Unterschiede lassen sich wie folgt zusammenfassen.

neue britische Kasinos

Neue Online-Kasinos:

Bringt etwas Neues auf den Tisch, um gegen etablierte Casinos anzutreten.
Häufig mit Spaß und interessanten Konzepten und Designs. Wishmaker ist ein gutes Beispiel dafür mit ihrer Gamifizierung, die sich über alle Bereiche der Website erstreckt.

Das Spielangebot sollte auf dem neuesten Stand der neuesten Trends sein.
Einschließlich Megaways™ Spielautomaten oder Live-Händlerspiele, und es ist wahrscheinlicher, dass Titel von Nischen-Softwareanbietern angeboten werden.

Bieten große Willkommenspakete an, manchmal ohne Wetteinsätze.
Denken Sie daran, dass die laufenden Belohnungen von Standort zu Standort unterschiedlich ausfallen und sich verringern können, wenn der Standort einen größeren Kundenstamm aufbaut.

Haben UKGC-Lizenzen, aber keine Reputation.
Online-Rezensionen für neue Online-Kasinos können je nach Alter des Kasinos schwieriger zu finden sein.

Neigen Sie dazu, mehr Nischenzahlungsmethoden anzubieten.
Zum Beispiel Kryptowährungen und Telefonzahlungen, die Ihnen mehr Flexibilität bieten.

etablierte Kasinos

Gesicherte Kasinos:

Haben über mehrere Jahre hinweg einen guten Ruf aufgebaut.
Möglicherweise fehlt jedoch der Antrieb, Grenzen zu überschreiten.

Haben eher exklusive, geschützte oder markenbezogene Inhalte.
Z.B. Leo Vegas und 888 Casino.

Haben die Macht der Marke, große Jackpots, Turniere und Belohnungen anzubieten.
Aber ihre laufenden Belohnungen sind möglicherweise nicht so lukrativ, da sie bereits über einen starken Kundenstamm verfügen.

Bereitwillig, höhere Ein- und Auszahlungslimits anzubieten.
Die meisten High-Roller-Casinos sind seit mindestens 5 Jahren in Betrieb.

Haben mit geringerer Wahrscheinlichkeit neuere Zahlungsmethoden.
Dies ist nur ein Faktor für den kleinen Prozentsatz der Spieler, die keine gängigen Zahlungsmethoden verwenden.

 

Wissen, ob neue Online-Kasinos sicher sind

new uk licensed casinos Ein großes Anliegen der Spieler ist die Sicherheit der Website, auf der sie spielen. Diese Besorgnis ist sogar noch größer, wenn Sie ein Online-Kasino zum ersten Mal ausprobieren, ob in Deutschland ansässig oder nicht.

Glücklicherweise sind alle Casinos, die wir auflisten, vollkommen sicher. CasinoGuide empfiehlt nur solche, die über eine Lizenz der offiziellen UK Gambling Commission verfügen – der Regierungsbehörde, die dafür verantwortlich ist, dass in Deutschland ansässige Personen sicher spielen können.

Lizenzen

Um im Vereinigten Königreich tätig zu werden oder um Casinospiele für britische Spieler anzubieten, muss ein Casino eine Lizenz der britischen Glücksspielkommission haben. Diese Lizenz verpflichtet das Casino, auf eine bestimmte Art und Weise als Unternehmen zu agieren. Die Lizenzbedingungen sind streng und können jederzeit geändert werden, wenn die UKGC sie auf der Grundlage der von ihnen durchgeführten Untersuchungen ändert.

Kasinos, die sich nicht an ihre Lizenzbedingungen halten, müssen mit hohen Geldstrafen rechnen und können sogar ihr Betriebsrecht verlieren. Alle Kasinos mit UKGC-Lizenz zeigen das Logo auf ihrer Website, also scrollen Sie zum Überprüfen nach unten. Wenn Sie mehr über dieses Kasino erfahren möchten, klicken Sie auf das Logo und Sie können sich die Aufzeichnungen des Kasinos beim UKGC ansehen, einschließlich aller historischen Sanktionen und Untersuchungen.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Online-Glücksspiel-Lizenzbehörden auf unserer Seite Glücksspiellizenzen.

Wirtschaftsprüfung

Zusätzlich zur Lizenzierung tragen die besten neuen Casinos die Logos von eCOGRA oder iTech Labs. Das bedeutet, dass die Website und ihre Spielsoftware von einem unabhängigen Testlabor geprüft wurden, das den RNG getestet und den durchschnittlichen RTP des Kasinos bestätigt hat. Wenn Sie eines dieser Logos sehen, bescheinigt dies, dass ein Casino auf Fairness geprüft wurde.

Auch die Zahlungsmethoden sind geschützt, da sie über sichere Zahlungsgateways abgewickelt werden. Wie bei jedem Online-Shopping öffnet sich die Visa- oder MasterCard-Schnittstelle, um die Zahlung sicher abzuschließen. Diese zusätzliche Sicherheitsebene bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Einzahlungen in ein neues Online-Kasino machen müssen. Außerdem fallen nach den UKGC-Regeln alle Casino-Transaktionen unter das britische Verbraucherrecht und sind daher geschützt.

Lesen Sie mehr über eCOGRA und mehr auf unserer Seite Glücksspielprüfer.

 

Tipps und Tricks beim Beitritt zu einem neuen Online-Kasino

reviewedWenn Sie einem neuen Online-Casino beitreten, möchten Sie wissen, dass Sie in sicheren Händen sind, besonders wenn die Website so neu ist, dass es nur wenige Spielerbewertungen gibt. An dieser Stelle kommt CasinoGuide ins Spiel, da wir die besten neuen Online-Casinos im Auge behalten und die beeindruckendsten überprüfen.

Wenn Sie jedoch entschlossen sind, einen Alleingang zu wagen, halten Sie bei neuen Online-Casinos Ausschau nach den folgenden Punkten

✅ Wettanforderungen
Über 40x WR gilt als hoch, wenn das Casino, das Sie sich ansehen, WRs über 50x hat, raten wir Ihnen, sich nach einem anderen Casino umzusehen, das Ihre Kriterien erfüllt.

✅ Vergleichen Sie die Willkommensangebote
Vergleichen Sie Anmeldeboni und Werbeaktionen zwischen den verschiedenen Websites und berechnen Sie, was Sie – unter Berücksichtigung der Wettanforderungen – von jeder Website erhalten, wenn Sie die gleiche beabsichtigte Einzahlung tätigen.

✅ Kontrollieren Sie die laufenden Belohnungen
Neue Casinos sind in dieser Hinsicht sehr wettbewerbsfähig und suchen nach neuen Wegen, Spieler zu belohnen. Darüber hinaus können unterschiedliche Casinokonzepte und Spielweisen das Spielen sehr lukrativ machen, wenn man es richtig macht.

✅ Kontrollieren Sie Spiele, Software und Zahlungsoptionen
Sind sie alle für Sie geeignet und bieten Ihnen, was Sie wollen?

✅ Lizenzen
Blättern Sie bis zum Ende der Kasino-Homepage und überprüfen Sie die UKGC-Lizenzierung und die eCOGRA-Zertifizierung. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, verwenden Sie unsere von Experten kuratierte Liste oben auf dieser Seite, um alle wichtigen Informationen über die neuesten Kasinoseiten für einen schnellen und einfachen Vergleich zu erhalten. Sie können die Liste sogar je nach Ihren Anforderungen filtern.

 

Neue Casino-Websites

neue Online-KasinosSind Sie es leid, in denselben alten Online-Kasinos mit derselben alten Spielerfahrung zu spielen? Oder möchten Sie einfach die Ersten sein, die von neuen Online-Kasinos hören?

Hier im CasinoGuide finden Sie ganz einfach alle brandneuen Online-Casinos, zu denen Spieler aus Deutschland Zugang haben. Unsere empfohlenen Casinos sind in chronologischer Reihenfolge aufgeführt, mit den neuesten Online-Casinos ganz oben.

Wählen Sie aus der obigen Liste aus und genießen Sie gleich ein neues Online-Casino-Erlebnis, das durch einen großzügigen Anmeldebonus unterstützt wird.

 

Neue Online-Kasinos: UK-lizenziert

uk licensed new online casinosSelbst wenn es Ihnen gefällt, wo Sie jetzt spielen, lohnt es sich, nach neuen Online-Kasinos Ausschau zu halten, wenn sie herauskommen. Britische Online-Kasinos befinden sich in einem außerordentlich wettbewerbsintensiven Umfeld – man weiß nie, wann jemand mit einem besseren Angebot aufwarten kann.

Es kann eine gute Sache sein, seinem Lieblings-Online-Kasino treu zu bleiben, aber man weiß nie, was man entdecken könnte, wenn man zu einigen der besten neuen Online-Kasinos wechselt. Britische Spieler lieben Innovationen, und das Spielen in neuen Online-Kasinos kann dazu beitragen, dass sich das Spielerlebnis nicht abgestanden anfühlt.

Die rücksichtslose Industrie der neuen Online-Kasinos

Jede Woche werden brandneue Online-Casinos in Deutschland und auf der ganzen Welt eröffnet. Aber die Chancen stehen gut, dass nicht viele von ihnen die letzten paar Monate überleben – oder ein Jahr, wenn sie Glück haben.

Dies führt dazu, dass manche Leute frustriert sind, wenn sie mehrere neue Online-Casinos ausprobieren. Es ist ärgerlich, sich Notizen über die, die einem gefallen, zu machen und später zu ihnen zurückzukehren, nur um dann festzustellen, dass sie nicht mehr existieren.

Bei CasinoGuide empfehlen wir nur die Online-Casinos, die es noch gibt. Zum Beispiel ist jedes der hier aufgeführten Casinos von der britischen Glücksspielkommission lizenziert – kein leichtes Unterfangen. Casinos, die von der britischen Glücksspielkommission lizenziert wurden, sollten sicher und geschützt sein, damit Sie sie ohne Bedenken nutzen können.

Die Nachforschungen wurden für Sie durchgeführt – Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie sich bei einem neuen Online-Kasino in unserer Liste anmelden.

 

Wie wir neue Online-Kasinos bewerten

Wir suchen nicht einfach irgendein Online-Kasino aus und setzen es auf unsere Liste. Die Online-Casinos, die wir auswählen, müssen bestimmte Kriterien erfüllen, um auf unsere exklusive Liste zu kommen.

Als Minimum müssen alle neuen Online-Kasinos, die unsere Experten empfehlen, von der britischen Glücksspielkommission lizenziert und voll mobilkompatibel sein. Abgesehen von diesen entscheidenden Anforderungen, hier ist, wie wir die neuen Online-Casinos, die im CasinoGuide aufgelistet sind, bewerten.

Herausragende Merkmale

standout featuresNeue Online-Casinos, die heutzutage starten, müssen etwas haben, was andere Online-Casinos nicht haben, sonst haben sie wirklich Mühe, sich durchzusetzen. Im Marketing wird dies als Alleinstellungsmerkmal oder USP bezeichnet.

Diese Alleinstellungsmerkmale sind gut zu wissen, da sie Ihnen einen schnellen und klaren Eindruck davon vermitteln können, um welche Art von Online-Casino es sich handelt und was es zu bieten hat.

hervorstechende Merkmale

Boni und Beförderungen

Neue Online-Casinos, die wenig Bonusse und Werbeaktionen anbieten, werden in Zukunft wahrscheinlich keine besseren anbieten. Dies kann ein Hinweis darauf sein, wie sie ihre Spieler sehen und behandeln.

Die besten neuen Online-Casinos, vor allem in Deutschland, werden großzügige Anreize für neue und bestehende Spieler gleichermaßen bieten.

hervorstechende Merkmale

Spielauswahl

Die meisten neuen Online-Casinos verfügen über beeindruckende Spielbibliotheken, wobei viele Spieler weit über 1000 Varianten von Spielautomaten, Blackjack, Roulette, Live-Casinospielen und mehr anbieten.

Ein Online-Casino ist nur so gut wie seine Spiele, und dies ist einer der größeren Aspekte unseres Überprüfungsprozesses.

Neben den Spielen selbst untersuchen wir auch immer, welche Unternehmen die Spiele anbieten und welche die beliebtesten Spiele jeder Variante sind.

hervorstechende Merkmale

Mobile Erfahrung

Neue Online-Casinos müssen vollständig mobil-optimiert sein, das ist eine Grundvoraussetzung für jede Website im Jahr 2020, jetzt, da weit über die Hälfte des Web-Browsing auf mobilen Geräten erfolgt.

In jedem der von uns empfohlenen neuen Online-Kasinos führen wir einen Tiefseetauchgang über das mobile Angebot durch und untersuchen, wie die Website auf mobilen Geräten funktioniert, ob eine mobile Anwendung verfügbar ist und vieles mehr.

hervorstechende Merkmale

Zahlungen

Ein wesentlicher Aspekt jeder Online-Casino-Erfahrung ist die Leichtigkeit und Schnelligkeit der Zahlungen. Ob Sie Ihre erste Einzahlung tätigen oder Ihre Gewinne abheben, Sie müssen sicher sein, dass das Casino es Ihnen so einfach wie möglich macht.

Neue Online-Kasinos bieten in der Regel mindestens fünf verschiedene Zahlungsoptionen an, um Ihnen dies zu erleichtern.

hervorstechende Merkmale

Unterstützung und Sicherheit

Sie müssen wissen, dass Sie in Ihrem neuen Online-Casino abgesichert sind, falls Sie Hilfe benötigen. Unsere Experten prüfen die verfügbaren Support-Optionen gründlich und listen sie in unseren Bewertungen auf, so dass Sie nicht selbst auf die Suche nach den Informationen gehen müssen.

Alle neuen Online-Casinos im Vereinigten Königreich werden nach strengsten Anforderungen an die Sicherheit der Website, der Daten und der Spieler konzipiert und entwickelt. In unseren Überprüfungen untersuchen wir unsererseits, welche Maßnahmen ergriffen wurden, welche Lizenzen das Casino besitzt, ob seine Spiele geprüft wurden und vieles mehr.

Finden Sie das beste neue Online-Kasino für Sie

Sie können sich immer darauf verlassen, dass wir Ihnen die besten verfügbaren Online-Casinos anbieten, die im Vereinigten Königreich spielbar sind. Wir möchten Ihnen helfen, so früh wie möglich in das Geschehen einzusteigen!

Wir sind hier, um Ihnen, dem Spieler, aktuelle Informationen über die besten Online-Casinos zur Verfügung zu stellen, sobald diese spielbar sind. Damit haben Sie alles, was Sie brauchen, um zu entscheiden, welche neuen Online-Casinos Sie ausprobieren möchten.

 

Erweiterungen in neuen Online-Kasinos

Die neuesten Online-Spielautomaten-Spiele

<

Spielanbieter wie Thunderkick und Big Time Gaming beschreiten bei Spielautomaten ständig neue Wege.

Obwohl es eines der ältesten und beliebtesten Casinospiele ist, finden sie immer noch neue Wege, um das Spielerlebnis zu revolutionieren.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Spiel. Well of Wonders hat keine Gewinnlinien oder „Wege“, wie die meisten Video-Slots. Stattdessen werden bei diesem Spiel einfach 7 verschiedene Symbole ausgegeben, und wenn eines davon übereinstimmt, gewinnen Sie!

Die ruhige Hintergrundmusik und die atemberaubende Grafik verbinden sich mit diesem faszinierenden neuen Spielstil zu einem Spiel, das wirklich ein Meisterwerk ist.

Gleichzeitig hat Big Time Gaming die Branche mit dem Aufkommen von Megaways™ Slots und Feature Buy Slots revolutioniert (obwohl letzteres inzwischen von der britischen Glücksspielkommission verboten wurde).

Neue Online-Kasinos mit mehr Zahlungsoptionen

Bisher konnten Sie in Online-Kasinos nur Transaktionen entweder mit Ihren Bankdaten oder mit Ihren Kreditkarten durchführen. Solche Einschränkungen können ärgerlich sein, besonders wenn Sie „Spielgeld“ auf anderen Konten haben, die Sie gerne benutzen möchten.

Viele Casinos im Jahr 2020 erlauben innovative Zahlungsmethoden, wie PayPal, Paysafecard, Trustly und sogar Bitcoin.

Bei so vielen Wahlmöglichkeiten bei den Zahlungsmethoden werden Sie Ihre Kreditkarten und Sparkonten für die täglichen Ausgaben in Ruhe lassen können.

Neue Casino-Websites mit verbesserter mobiler Erfahrung

Die Mehrheit der neuen Online-Casinos verwendet ebenfalls die neuesten Technologien, um mit der wettbewerbsorientierten Glücksspielindustrie Schritt zu halten. Um ein größeres Publikum zu erreichen, haben fast alle von ihnen mobile kompatible Websites oder Apps.

Das bedeutet, dass neue Online-Kasinos praktisch überall dort verfügbar sind, wo Sie eine stabile Internetverbindung erhalten können.

Wenn Mobilkompatibilität für Sie die wichtigste Überlegung ist, sehen Sie sich unsere Liste der Top-Mobilkasinobetreiber an und wählen Sie aus diesen aus.

Mobilfunk-Erste Websites und Apps der Spitzenklasse

Neue Online-Casinos werden oft zuerst mobil erstellt und dann für größere Bildschirme skaliert. Dies ist das Gegenteil von älteren Casinos, die zuerst als Desktop-Casinos konzipiert und dann später für mobile Spieler verkleinert wurden.

Wenn es darum geht, die Spiele tatsächlich zu spielen, macht dies keinen so großen Unterschied und bietet auch kein erstklassiges mobiles Erlebnis.

Alle neuen Online-Casinos sind entweder zuerst für mobile Spieler konzipiert oder auf andere Weise für mobile Spieler optimiert. Aber mobile Casinos, die nach dem Vorbild von mobile-first entwickelt wurden, gelten als zukunftsorientierter.

 

Aktuelle und zukünftige Trends bei neuen Online-Kasinos

Neue Online-Casinos können manchmal eine gemischte Tüte sein. Während viele eine Marktlücke füllen und Innovationen vorantreiben, bringen andere einfach ein neues Website-Thema ein. Selbst wenn Sie dieses spezielle Thema anspricht, wird es nicht die bahnbrechendste Erfahrung sein.

Glücklicherweise gibt es viele neue Online-Casinos, die neue Wege beschreiten und die Grenzen erweitern. Hier sind einige der aktuellen und zukünftigen Trends, bei denen sie Pionierarbeit leisten.

neue Online-Kasinos

Verstärkter Fokus auf das Live Casino

Sowohl Spieler als auch Betreiber sind im Moment sehr leidenschaftlich an Live-Casinospielen interessiert, da dies mit dem Übergang zu mehr Social Gaming einhergeht.

Das bedeutet, dass eine gute Auswahl an Live-Spielen und Live-Spielen der nächsten Generation der Schlüssel zum Erfolg neuer Casinos ist, so dass Sie fantastische Live-Action an neuen Standorten erwarten können.

neue Online-Kasinos

Telefonisch bezahlen und Kryptowährung

Neuere Online-Casinos sind eher an der Spitze neuer Zahlungstrends wie Kryptowährung – Bitcoin und Litecoin sind die beliebtesten davon.

Außerdem gibt es die relativ neuen Bezahlsysteme per Telefon wie Apple Pay und Boku.

Dies zeigt einen Bereich, in dem neue Kasinoseiten dazu neigen, ältere Seiten in Nischenmärkten zu übertreffen.

neue Online-Kasinos

Mehr Spiele von neueren Herstellern

In den letzten Jahren haben viele etablierte Softwarehersteller wie Microgaming und Scientific Gaming kleinere Softwareentwicklungsstudios erworben. Sie veröffentlichen dann die Spiele der kleineren Studios auf ihrer Plattform als Teil ihres Portfolios.

Dies hat eindeutige Vorteile für alle Beteiligten, da neue und einfallsreiche Spiele mehr Spieler auf den Bildschirm bringen, die kleineren Studios eine breitere Marktverbreitung erreichen und die größere Marke auf dem neuesten Stand der Gaming-Trends bleibt.

neue Online-Kasinos

Gamifizierung und VR

Mit der zunehmenden Verankerung des Glücksspiels in unserem Leben dehnen die Kasinos das Konzept auf die gesamte Kasinobühne aus. Diese bieten Levels, Missionen, Abenteuer und Belohnungen – und ermöglichen es Ihnen, während des Spiels Boni zu sammeln.

Virtual-Reality-Casinos sind ein Trend, der seit 2017 für Erfolg steht. Zwar wurden 2019 mit der Veröffentlichung von NetEnt’s Next Level Live-VR-Spielen mehr Fortschritte erzielt, aber insgesamt ist es im Hinblick auf die sich abzeichnenden Trends nicht so verbreitet wie die Gamifizierung und hat noch nicht das vorhergesagte Niveau der Spielerpopularität und der Kasinoentwicklung erreicht.

neue Online-Kasinos

Soziales Glücksspiel

Passend zum Spiel werden die Spiele immer sozialer. Sowohl esports als auch Live-Händlertische demonstrieren diesen Trend derzeit und ziehen Millionen von Spielern und Glücksspielern an, weil es sich um soziale Spiele handelt.

Was das Kasino betrifft, so haben Spiele und Turniere mit Live-Dealern soziale Elemente verstärkt. Dieser Trend wird sich fortsetzen, da neue Casinos Pionierarbeit im Bereich neuer Technologien leisten, zu denen möglicherweise auch Augmented Reality und Virtual Reality gehören.

neue Online-Kasinos

Bessere Loyalitätssysteme und Belohnungen

Da Online-Glücksspiele und Glücksspiele immer beliebter werden, kämpfen alle Kasinos darum, ihren Kunden das verlockendste Belohnungsprogramm anzubieten. Neue Online-Casinos haben jedoch einen größeren Anreiz, sich in dieser Hinsicht zu verbessern, so dass im Jahr 2020 die Bemühungen um bessere und einfallsreichere Methoden zur Belohnung der Spieler fortgesetzt werden.

Wie wir oben erwähnt haben, spielt Gamification eine große Rolle bei der Festlegung dieses Trends. Es lässt sich nicht bestreiten, dass es eine der aufregendsten und effektivsten Methoden der Spielerbindung ist, da es Möglichkeiten für Nivellierung vor Ort, Belohnungsprogramme, Herausforderungen und sogar Turniere mit spielinternen Missionen schafft.

neue Online-Kasinos

Beseitigung der Wettanforderungen

Neue Online-Casinos tendieren dazu, sich in Bezug auf die Wettanforderungen in beide Richtungen zu verschieben. Einige versuchen, sie zu eliminieren, indem sie viel niedrigere Beträge anbieten, während andere vielleicht £1000 als Bonus anbieten, aber mit Wettanforderungen von bis zu x50.

Kürzlich hat sich die britische Glücksspielkommission mit unfairen Bonuswerbevorschriften hinsichtlich der Wettanforderungen befasst. Es bleibt zu hoffen, dass sich mehr neue Casino-Websites den wenigen anschließen werden, die stattdessen niedrige oder sogar Null-Wettanforderungen oder Cashback bei Verlustgeschäften fördern. Im Moment scheint es ein langsamer Übergang zu sein – schließlich waren Boni ein entscheidender Aspekt der Spielerakquise, solange es Online-Kasinos gibt.

 

Neue Käufer

Der Software-Ingenieur Pierre Rochard, Mitbegründer des Satoshi-Nakamoto-Instituts, Bitcoin (BTC)-Forscher und Fürsprecher seit 2013, ist einer der herausragenden Berater und Pädagogen von Bitcoin (BTC).

Heute erklärte Rochard, ob es vielversprechend sei, Goldbestände (XAU) in Bitcoin (BTC) umzuwandeln.

Weit über Gold hinaus

Herr Rochard ist sich sicher, dass die Bitcoin Trader die erfahrenen „Goldwanzen“ nicht davon überzeugen muss, ihre geliebten Reichtümer in das Flaggschiff der Krypto-Währung zu tauschen. Was den Anwendungsfall betrifft, so hat Bitcoin (BTC) ein anderes Zielpublikum:

Bitcoin (BTC) schafft eine Klasse von neuen „Hartgeld“-Käufern. Laut Herrn Rochard geht es darum, dass sich die Investoren von der Erzählung über Gold (XAU) nicht überzeugen lassen. Gold (XAU) ist für sie nicht gut genug.

Die von Herrn Rochard erwähnte Kaufklasse „Altgold (XAU)“ hat ihren eigenen Sprecher und ihre eigene Legende, Peter Schiff. Als aggressiver Nichtmünzer hat Schiff jeden Aspekt von Bitcoin (BTC) kritisiert. Wie bereits früher von U.Today berichtet, behauptet Schiff auch, dass jeder positive Bitcoin (BTC)-Preis nicht niedrig genug sei.

Bitcoin (BTC) Hand in Hand mit Gold (XAU)

Die anhaltende wirtschaftliche Rezession, die durch die COVID-19-Pandemie verursacht wurde, hat bereits zu einem Kreditverlust der nationalen Fiat-Währungen geführt.

Infolgedessen kündigten viele Redner an, dass sie davon ausgehen, dass die Portfolios Bitcoin (BTC) und Gold (XAU) in diesen harten Tagen am zuverlässigsten sind.

Von Mike Novogratz und Tuur Demeester bis hin zu Robert Kiyosaki und Dan Tapiero empfehlen Investoren, Händler und Wirtschaftswissenschaftler, ihre Bitcoin (BTC)- und Gold (XAU)-Positionen inmitten der Volatilität der Aktienmärkte zu erhöhen.

Sextortionsbetrug erscheint erschreckend. Aus dem Nichts verlangt ein Fremder, dass Sie ihnen Bitcoin schicken – wenn nicht, verbreiten sie Bilder von Ihnen, die sich vergnügen.

Das Cyber-Sicherheitsunternehmen Sophos hat alle Online-Sextortionskampagnen nachverfolgt , die zwischen dem 1. September 2019 und dem 31. Januar 2020 stattgefunden haben. Gemeinsam mit dem Krypto-Analyseunternehmen CipherTrace verfolgte das Unternehmen den Fluss seines unrechtmäßigen Bitcoin.

Die gute Nachricht ist, dass sich herausstellt, dass diese Sextortionsbetrügereien nicht besonders lukrativ sind. In den fünf Monaten, in denen Sophos die Kampagnen verfolgte, machten Hacker nur 50,98 BTC oder Bitcoin im Wert von rund 500.000 US-Dollar, basierend auf dem Durchschnittspreis von Bitcoin während der Transaktionszeiten.

Vergleichen Sie das mit dem 25-Millionen-Dollar- Überfall von dForce letzte Woche (von dem 24 Millionen Dollar später zurückgegeben wurden ) oder den 1 Million Dollar, die aus dem Fulcrum-Protokoll von bZx entnommen wurden , und den halben Millionen Dollar, die Sextortionsbetrüger verdient haben.

„Was für ein seltsamer Weg wir gegangen sind, wohin wir gehen können: ‚Was für eine gute Sache, dass diese Leute, indem sie nur Erpressungs-Spam senden, nur hundert pro Monat groß machen'“, kommentierte Paul Ducklin, Sophos ‚Principal Research Scientist.

Wie viele sind an der Durchführung von Sextortionsbetrug beteiligt?

Angesichts des privaten Charakters von Kryptotransaktionen und der geringen Eintrittsbarriere konnte Sophos nicht feststellen, wie viele an den Angriffen hier beteiligt waren. „Es könnte eine Person sein, die den Markt in die Enge getrieben hat, oder es könnten viele Leute sein, die sagen : “ Ich werde ein bisschen davon haben „, sagte Ducklin zu Decrypt .

Ein separater Bericht des israelischen Cybersicherheitsunternehmens Check Point ergab, dass eine einzelne Kampagne in den fünf Monaten vor Sophos ‚Bericht 22.000 US-Dollar pro Monat einbrachte.

Sophos stellte fest, dass viele der kleineren Bitcoin-Konten ihre Gelder auf größere Konten konsolidierten. Diese größeren Konten erschlossen die breitere kriminelle Online-Wirtschaft. Viele der Brieftaschenadressen der Betrüger wurden für Einkäufe im Internet verwendet, z. B. für gestohlene Kreditkartendaten.

Ducklin wusste nicht, ob die Betrügereien während des Coronavirus zunahmen. Ein Bericht des Blockchain-Analyseunternehmens Chainalysis in diesem Monat legt jedoch nahe, dass einige Betrüger tatsächlich Geld an das Coronavirus verlieren .

Blockchain-Technologieplattform

Betrüger verlieren an Coronavirus

Laut dem Blockchain-Analyseunternehmen sank der wöchentliche Durchschnittsbetrag der beiden lukrativsten Betrugsarten – Ponzi-Programme und Investitionsbetrug – seit Anfang März, als COVID-19 in die westliche Welt vordrang, um 33% von 4,2 Mio. USD auf knapp 2,9 Millionen US-Dollar. Diese Schemata machen 95% aller von Betrügern erstellten Kryptos aus.

Der Grund ist jedoch nicht, dass weniger Menschen auf sie hereinfallen – die Zahlen sind ziemlich konstant geblieben -, sondern dass Betrüger von den Opfern den gleichen niedrigen, pauschalen Betrag (wie 0,2 BTC) verlangen, obwohl der Preis für Bitcoin stark gefallen ist Im vergangenen Monat.

07. April 2020 · Kommentieren · Kategorien: Firma

Nestlé stellt sich der DLT-Herausforderung und dehnt das bloclchain-Tool, IBM Food Trust, auf Kaffee aus.

Umsetzung der Blockkettentechnologie

Die globale Umsetzung der Blockkettentechnologie in der Lebensmittelindustrie nimmt weiter zu, während der weltgrößte Lebensmittel- und Getränkehersteller Nestlé seine Blockkettenbemühungen nicht einstellt.

Am 6. April gab Nestlé bekannt, dass das Unternehmen seine IBM Food Trust Blockchain-Technologieplattform auf seine Kaffeemarke Zoégas ausdehnt.

Nestle gibt zu, dass die Blockkettenindustrie schwieriger war als andere
Beziehen Sie alle notwendigen Informationen über den Kaffee aus der Blockchain-Datenbank.
Mit dieser neuen Implementierung werden die Liebhaber von Zoégas nun in der Lage sein, ausgewählte Ausgaben von Kaffee zu verschiedenen Ursprüngen in Brasilien, Ruanda und Kolumbien zu verfolgen, sagte das Unternehmen. Darüber hinaus werden die Verbraucher durch das Scannen des QR-Codes auf der Verpackung Zugang zu bestimmten relevanten Informationen über den Kaffee erhalten, darunter Zeit und Ort der Ernte, die Röstzeit, das Transaktionszertifikat für bestimmte Lieferungen, die Bauern.

Nestlé arbeitet mit der Rainforest Alliance zusammen, um
Der Ankündigung zufolge wurde die Integration von Zoégas in die IBM Food Trust-Plattform ermöglicht, nachdem Nestlé eine Partnerschaft mit einer vertrauenswürdigen dritten Partei, der Rainforest Alliance, eingegangen ist.

DiMuto trifft in Kolumbien ein, um die Nahrungsmittelkette mit Blockchain, KI und IoT zu digitalisieren

Als Vertreter einer Nichtregierungsorganisation, die sich auf nachhaltige Forst- und Landwirtschaft konzentriert, wird die Rainforest Alliance für die Bereitstellung zuverlässiger Daten verantwortlich sein, die es den Nutzern ermöglichen, die Reise des Kaffees zur Fabrik von Zoégas in Helsingborg zu verfolgen. Im Rahmen der Partnerschaft soll die Organisation ihre eigenen Zertifizierungsinformationen über den Kaffee zur Verfügung stellen und die Daten direkt in die Blockkettenplattform des IBM Food Trust aufnehmen.

Nestlé ist 2017 dem IBM Food Trust beigetreten

Wie Cointelegraph berichtet, hat der Technologieriese IBM im Oktober 2018 seinen Food Trust mit dem Ziel gegründet, die Lebensmittelsicherheit mit der Blockkette zu stärken. Das Projekt geht auf das Jahr 2016 zurück, als IBM zusammen mit dem Einzelhandelsriesen Walmart an der Blockkettentechnologie arbeitete, um zurückgerufene Lebensmittel zu identifizieren und zu eliminieren. Wie berichtet, nahm der IBM Food Trust 10 Unternehmen als Gründungsmitglieder in die Gründung mit ein, darunter Nestlé, Dole Food Co., Driscoll’s Inc. und Golden State Foods.

Blockchain-Technologieplattform

BlockApps und Optimum-Plan zur Verfolgung des Energieverbrauchs in der Blockkette

Nestlé räumte ein, dass ihre Blockketteninitiative und die Bitcoin Evolution eine größere Herausforderung darstellt als andere Projekte. IBM Food Trust ist nicht der einzige Vorstoß von Nestlé in die Blockkette. Wie Cointelegraph berichtete, hat der Schweizer Lebensmitteleinzelhandelsriese auch an einem gemeinsamen Blockketten-Pilotprojekt mit dem WWF-Australien und BCG Digital Ventures teilgenommen, das darauf abzielt, die Milch von den Produzenten in Neuseeland bis zu den Nestlé-Fabriken zu verfolgen. Im August 2019 wurde das von Blockketten angetriebene Lieferkettenmanagement-Projekt „Chain of Origin“ von Nestlé Australien ebenfalls von der International Data Corporation nominiert.

Als weltgrößter Nahrungsmittel- und Getränkehersteller ist Nestlé Berichten zufolge auf dem Weg zur Einführung der Blockkettentechnologie auf eine Reihe von Problemen gestoßen.

Im September 2019 räumte der Nestlé-Manager für Digitaltechnik, Armin Nehzat, ein, dass seine Blockketten-Initiative eine größere Herausforderung als andere Projekte gewesen sei, und drängte darauf, dass das Unternehmen eine „Startup-Mentalität“ annehmen müsse, um in diese Richtung zu gehen.

Obwohl unklar ist, wohin die Märkte letztendlich gehen werden, ist es ideal, die besten und schlechtesten Szenarien für die drei wichtigsten Altcoins nach Marktkapitalisierung – Ethereum, XRP und Litecoin – zu erfassen, um sich vor Unsicherheit zu schützen.

Der Zusammenbruch auf den meisten Finanzmärkten , einschließlich der Kryptowährungsbranche , versetzte die Anleger in Panik. Aber was ist mit Altmünzen?

Das Worst-Case-Szenario

In der vergangenen Woche hat der Crypto Fear and Greed Index (CFGI) auf ein extremes Maß an Angst auf dem Kryptowährungsmarkt hingewiesen. Dieser grundlegende Bitcoin Trader Indikator analysiert die Emotionen und die Stimmung von Anlegern aus verschiedenen Quellen, wie z. B. Volatilität, Social-Media-Posts und Trends.

Basierend auf diesen Datensätzen erreichte der CFGI kürzlich einen Wert von 8 (extreme Angst), den niedrigsten Stand seit August 2019.

Das hohe Maß an Aufregung auf dem Markt scheint mit der Wahrscheinlichkeit in Zusammenhang zu stehen, dass die meisten digitalen Assets in der Branche einen weiteren Rückgang verzeichnen könnten. Tatsächlich entwickeln die drei nach Marktkapitalisierung führenden Altcoins – Ethereum, XRP und Litecoin – in ihren jeweiligen Wochen-Charts massive rückläufige Muster, die für viele Portfolios katastrophal sein könnten.

Zum Beispiel scheint Ethereum auf seinem 1-Wochen-Chart ein symmetrisches Dreieck zu bilden , das auf ein 83% iges Retracement am Breakout-Punkt hindeutet. Dieses Ziel wird angegeben, indem der Abstand zwischen dem anfänglichen Hoch und Tief des Musters gemessen und zum Breakout-Punkt addiert wird.

Ein Bruch unterhalb der unteren Trendlinie des symmetrischen Dreiecks könnte eine vollständige Trendumkehr von bullisch zu bärisch auslösen und die ETH auf 24,5 USD oder 20,5 USD bringen.

Bitcoin

In diesem Sinne scheint Ripples XRP laut dem 45-jährigen Handelsveteran Peter Brandt auf dem „weißen Raum“ zu sitzen

Ein Anstieg des Verkaufsdrucks hinter dieser Kryptowährung um das aktuelle Preisniveau könnte dazu führen, dass sie auf 0,061 USD, 0,031 USD oder sogar 0,009 USD sinkt.

In der Zwischenzeit könnte Litecoin als direkte Folge seiner Preisentwicklung seit Mitte 2018 ein absteigendes Dreieck in seinem Wochen-Chart bilden. Eine absteigende Trendlinie kann um die Reihe niedrigerer Höhen gezogen werden, während eine horizontale Stützlinie die Swing-Tiefen verbindet.

Diese rückläufige Formation deutet darauf hin, dass der Preis von LTC nach einem wöchentlichen Candlestick, der knapp unter dem Unterstützungsniveau von 25,5 USD liegt, um 90% sinken könnte. Ein solcher Abwärtsimpuls könnte dazu führen, dass Litecoin nur noch 2,5 US-Dollar kostet, wenn das Muster validiert wird.

Dieses Ziel wird bestimmt, indem die Höhe des absteigenden Dreiecks an seinem dicksten Punkt gemessen und dieser Abstand zum Ausbruchspunkt addiert wird.

08. März 2020 · Kommentieren · Kategorien: Firma

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC hat angeordnet, dass der ICO-Broker ICOBox 16 Millionen US-Dollar zahlen muss, nachdem das Startup nicht auf frühere rechtliche Schritte der Kommission reagiert hat.

Der US-Bezirksrichter Dale Fischer aus Kalifornien hat sich in einem Versäumnisurteil der SEC angeschlossen, nachdem der mutmaßliche nicht registrierte Makler laut einer Erklärung vom 6. März 2020 nicht auf die Klage der Kommission gegen das Startup vom September 2019 reagiert hatte .

ICOBox führte angeblich ein nicht registriertes Token-Angebot sowie nicht registrierte Broker-Aktivitäten durch. Die SEC reichte im Januar 2020 bei kalifornischen Gerichten eine solche Versäumnisentscheidung ein.

Bitcoin Code hat angeblich Millionen von ICO-Verkäufen ermöglicht

Am 18. September 2019, die SEC kündigte rechtliche Schritte gegen ICOBox und Schöpfer Nikolay Evdokimov, die besagen , das Bitcoin Code Unternehmen angeblich ein nicht registriert Digital – Asset – Angebot im Jahr 2017 gehalten, sein Vermögen zu mehr als 2.000 Teilnehmern beschäftigen. Das Bitcoin Code Startup soll angepriesen haben, dass das Bitcoin Code Vermögen an finanziellem Wert gewinnen würde.

Zum Zeitpunkt der Aktion im September 2019 hatten die ICOBox-Token an Wert verloren, sagte die SEC. ICOBox hat während seines ICO angeblich rund 14,6 Millionen US-Dollar gesammelt.

„Indem ICOBox und Evdokimov die Registrierungsanforderungen der Bundesgesetze für Wertpapiere ignorierten, setzten sie Investoren Investitionen aus, die jetzt praktisch wertlos sind, ohne Informationen bereitzustellen, die für fundierte Anlageentscheidungen von entscheidender Bedeutung sind“, sagte Michele Wein Layne, Regionaldirektor des Regionalbüros von Los Angeles eine Erklärung der SEC.

Der Brief vom 6. März beinhaltete auch, dass ICOBox Berichten zufolge Broker-Geschäfte für mehr als 30 andere ICOs durchgeführt und dabei 650 Millionen US-Dollar gesammelt hat.

Bitcoin

Die Firma hat sich nicht gemeldet

Gründer Evdokimov hat sich laut dem Brief noch nicht mit den rechtlichen Schritten der SEC befasst. Auf seinem LinkedIn- Profil listet sich Evokimov neben seinem Status als Gründer und Direktor einer als SRL bekannten Stallmünze immer noch als Vision Director von ICOBox auf.

Die SEC versuchte im Januar erfolglos, den Gründer zu kontaktieren. „Nachdem die Bearbeitung der Beschwerde im Büro von ICOBox erfolgt war, wurden die Räumlichkeiten geräumt und die Miete für mehrere Monate nicht bezahlt“, sagte die SEC in dem Brief. „Die Bemühungen, Evdokimovs letzte bekannte Adresse per E-Mail zu versenden, haben keine Antwort erhalten (obwohl keine E-Mails zurückgeschickt wurden).“

Nach einer Frist von 14 Tagen nach dem Urteil muss Evdokimov am 6. März eine Zivilstrafe in Höhe von 192.768 US-Dollar zahlen, während ICOBox 16 Millionen US-Dollar zahlen muss.

Cointelegraph wandte sich an die SEC, um weitere Einzelheiten zu erfahren, erhielt jedoch zum Zeitpunkt der Drucklegung keine Antwort. Dieser Artikel wird entsprechend aktualisiert, falls eine Antwort eingeht.

Eine bedeutende Mehrheit derjenigen, die an der Umfrage zum Block 2020-Ausblick teilgenommen haben, ist nicht der Ansicht, dass die US-Aufsichtsbehörden in diesem Jahr einen Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) genehmigen werden.

Vierundzwanzig Responder oder 22,6 Prozent des Umfragepools stimmten zu

Von den 106 Umfrageteilnehmern aus den Bereichen Risikokapitalinvestitionen, Finanzdienstleistungen und Segmente des Ökosystems der digitalen Vermögenswerte sagten hier 82 Befragte oder 77,4% „Nein“, wenn sie gefragt wurden: „Geht ein Bitcoin-ETF 2020 in den USA durch? “

Wie aus jüngsten Untersuchungen und Berichten von The Block hervorgeht, schließen die Hindernisse für eine Genehmigung durch die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) Bedenken hinsichtlich Manipulationen auf den Spotmärkten ein, die Preisdaten für genehmigte ETFs liefern würden.

Bitcoin

Vorschlag mit den Plänen

Die SEC zur Verfügung gestellt einen Einblick in die Art ihrer Bedenken in einem Brief vom Oktober , in dem sie einen Vorschlag aus dem Asset – Manager Bitwise abgelehnt (die später zu bewerten bewegt , obwohl Bitwise freiwillig zog sich zurück , den Vorschlag mit den Plänen erneut einreichen in der Zukunft).

„Ohne Daten zur Darstellung der Lead-Lag-Beziehung zwischen den Preisen auf den beiden Plattformsätzen oder ohne Hinweise auf die Richtwirkung der Lead-Lag-Beziehung – was darauf hindeuten könnte, dass Preisänderungen auf Plattformen mit falschem Volumen zu Änderungen führen oder nicht Bei den Preisen auf den „realen“ Plattformen kann die Kommission nicht den Schluss ziehen, dass die Preise auf den „realen“ Plattformen von den Preisen auf dem Rest des Marktes isoliert sind “, sagte die SEC in ihrem Schreiben .

BTC sah sich einem ständigen Kaufdruck ausgesetzt, der zu einem Anstieg des Bitcoin-Preises auf 9.550 US-Dollar führte, und sah sich über Nacht einem starken Verkaufsdruck ausgesetzt, der zu Tiefständen von 9.200 US-Dollar führte, bevor er Unterstützung fand.

Der starke Rückgang von 9.550 USD lässt dieses 2020-Hoch wie ein lokales Top für die Kryptowährung erscheinen, und es besteht die starke Möglichkeit, dass die Krypto kurzfristig einen weiteren Abwärtstrend sieht.

Trotzdem deutet ein unheimlich genaues Fraktalmuster, das sich zwischen Mai und Juni 2019 gebildet hat und dem BTC genau gefolgt ist, darauf hin, dass BTC nun in eine Konsolidierungsphase eintreten könnte, bevor sie in einer explosiven Bewegung in Richtung 12.000 USD aufsteigt.

Bitcoin Future Rallye bleibt nach strikter Ablehnung bei 9.550 USD stehen

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin Future über 1% bei einem aktuellen Kurs von 9.275 USD. Dies ist eine bemerkenswerte Ablehnung des Bitcoin Future Tageshochs von 9.550 USD, das auf dem Bitcoin Future Höhepunkt der gestrigen Rallye erreicht wurde.

Der Rückgang von diesen Niveaus über Nacht führte dazu, dass die Krypto alle Gewinne auslöschte, die im späteren Teil dieser Woche zu verzeichnen waren, als der BTC von seinen Tiefstständen von 9.200 USD am Mittwoch auf seine jüngsten Höchststände von 9.550 USD stieg.

Obwohl dieser jüngste Rückgang nicht allzu tief war, wenn man die Größenordnung der jüngsten Gewinne von Bitcoin im Auge behält, ist es wichtig zu beachten, dass er auf seinem 4-Stunden-Chart einen Bruch des Bullen-Trends der Krypto darstellt.

Big Cheds, ein beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, hat kürzlich in einem Tweet darüber gesprochen und dabei auf ein Diagramm verwiesen, in dem die wichtigsten EMA-Werte aufgeführt sind, die Bitcoin gerade überschritten hat.

Bitcoin

Dieses Fractal schlägt vor, dass BTC bald auf $ 12.000 steigen könnte

Ein Faktor, den Anleger berücksichtigen sollten, ist die Tatsache, dass BTC die Preisentwicklung von Mai bis Juni 2019 genau verfolgt hat, wobei die unheimlich ähnliche Preisentwicklung darauf hindeutet, dass die Krypto nun einen kurzen Konsolidierungsschub erleben könnte, bevor sie in Richtung 12.000 USD aufsteigt eine explosive Bewegung.

Galaxy, ein weiterer beliebter Krypto-Analyst, sprach kürzlich in einem Tweet über dieses Fraktal und stellte fest, dass BTC nach einer kurzen Seitwärts-Handelsperiode bald die 10.000-Dollar-Grenze überschreiten und auf 12.000-Dollar steigen könnte.

Kelly Loeffler (R., Ga.) War zuvor CEO von Bakkt, einer Handelsplattform für Kryptowährungen.
Sie wird nun einem Ausschuss beitreten, der Aufsichtsfunktionen für die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) wahrnimmt, was zu Interessenkonflikten führt.

Loeffler wurde in den Landwirtschaftsausschuss des Bitcoin Era Senats berufen, dessen Ernennung vom republikanischen Gouverneur von Georgia aktualisiert wird

Der Landwirtschaftsausschuss des Senats hat die Aufgabe, die Bitcoin Era Funktionen der CFTC abzugrenzen und Nominierungen in Bezug auf Vorsitzende und Kommissare zu genehmigen. Das Bitcoin Era Komitee ist auch dafür verantwortlich, die Bitcoin Era erneut zu autorisieren, die Rolle einer Bundesregulierungsbehörde zu übernehmen.

Loeffler war zuvor CEO von Bakkt bei seiner Gründung im August 2018 unter der Schirmherrschaft seiner Muttergesellschaft, der International Exchange (ICE). Sie war verantwortlich, als die CFTC Bakkts Antrag auf Aufnahme des Handels mit Bitcoin-Verträgen, die physisch abgewickelt wurden, genehmigte.

Bakkt wurde im September 2018 zum Handel eröffnet und im Dezember dieses Jahres trat Loeffler zurück und nahm die Politik auf. Ihr Ehemann ist Jeffrey Sprecher, der das Unternehmen gründete, den Vorsitz führt und der derzeitige CEO von ICE ist.

Das Duo heiratete 2004, ein Jahr später ging der ICE an die Börse. Sie arbeitete fast zwei Jahrzehnte bei ICE und war für Kommunikationsprogramme und Investor Relations verantwortlich. Anschließend trat sie 2018 als CEO bei Bakkt ein.

Konflikte und Interessen

Es gab Bedenken, dass die Ernennung von Loeffler zu einem schwerwiegenden Interessenkonflikt führen könnte. Loeffler ging in einem Interview mit dem Wall Street Journal auf diese Bedenken ein. Sie bemerkte, dass sie „hart gearbeitet habe, um sowohl den Buchstaben als auch den Geist der ethischen Regeln des Senats einzuhalten, und dies jeden Tag tun werde.“ .

Loefflers Erziehung war idyllisch, da sie auf einer charmanten und großen Familienfarm im Bundesstaat Illinois verbracht wurde. Sie wollte dies betonen, um ihren einfachen Hintergrund zu unterstreichen.

Bitcoin

Eis und Feuer

Nach Marktkapitalisierung ist ICE der zweitgrößte Börsenbetreiber weltweit. Das Unternehmen expandierte Ende 2019 in die Bitcoin-Arena, nachdem die CME Group im Dezember 2017 begonnen hatte, Futures mit Barausgleich anzubieten.

Eine Lektüre der ICE-Jahresberichte zeigt, dass viele ihrer Börsen „einer umfassenden Regulierung durch die Commodity Futures Trading Commission unterliegen“. Die aufsichtsrechtlichen Unterlagen zeigen auch, dass Sprecher einen Anteil von 1,1% an ICE hält. Dies ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt fast 600 Millionen US-Dollar wert.

Die CFTC und Bitcoin

Seit dem Inkrafttreten einer Entscheidung von 2015 behandelt die CFTC Bitcoin sowie andere Kryptowährungen so, als wären sie echte Waren. Vor kurzem wurde eine Untersuchung eingeleitet, die auf BitMEX, eine Plattform für Kryptowährungsderivate, abzielte. Es hat auch angedeutet, dass Ether Futures in diesem Jahr starten und von den USA reguliert werden könnten

Der Start von Bakkt verzögerte sich aufgrund schwerwiegender regulatorischer Bedenken um fast ein Jahr. Diese Bedenken betrafen Pläne der Börse für Clearing-Geschäfte über die ICE-Clearingstelle und die Selbstverwahrung von Bitcoin.

Windows 10 wird nicht gestartet? Beheben Sie dies mit den Befehlen Startup

Ein schwarzer Bildschirm und ein Windows 10 PC, der nicht startet, bedeuten oft, dass Ihr Master-Boot-Record kaputt ist. Hier sind zwei Möglichkeiten, es zu beheben.

In einem kürzlich erschienenen Artikel haben wir uns mit der Lösung von Problemen mit schwarzen Bildschirmen in Windows 10 beschäftigt und einige grundlegende Tipps zur Fehlerbehebung gegeben. Manchmal kann Windows 10 jedoch aufgrund von Problemen mit dem Master-Boot-Record nicht starten. In den Fällen, wie windows fährt nicht mehr hoch müssen Reparaturen am Master-Boot-Record vorgenommen werden, um die Dinge wieder zum Laufen zu bringen. Glücklicherweise enthält die Windows 10-Wiederherstellungsumgebung eine automatisierte Option, um genau das zu tun. Und wenn das nicht funktioniert, können Sie es manuell in der Eingabeaufforderung tun. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

windows fährt nicht mehr hoch

Warum bootet mein Windows 10 PC nicht?

Der Bootvorgang von Windows 10 ist recht einfach. Wenn Ihr Computer gestartet wird, wird das BIOS oder die UEFI-Firmware geladen, die eine kleine Reihe von Prüfungen auf Ihrer Hardware durchführt, die als Power On Self Test (POST) bezeichnet werden. Das BIOS scannt dann den Master-Boot-Record der Festplatte, der eine wichtige Datei in den Hauptspeicher namens WINLOAD.EXE lädt. Dies leitet den Startvorgang ein, indem Sie die NTOSKRNL.EXE (NT Kernel, das Herz von Windows) und HAL (Hardware Abstraction Layer) laden. Windows 10 führt dann Aufgaben wie die Initialisierung Ihrer Hardware wie Maus und Tastatur aus und liest die Windows Registry und das Benutzerprofil.

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm mit grauem Text sehen, der „Windows Boot Manager“ mit einem Fehler ähnlich wie bei „Status“ anzeigt: 0xc00000060605 Info: Eine Komponente des Betriebssystems ist abgelaufen“, dann bedeutet das, dass mit WINLOAD.EXE etwas schief gelaufen ist.

Das ist offensichtlich keine gute Sache. Aber es ist auch nicht das Ende der Welt.

Durchführung einer Startup-Reparatur

Das erste, was Sie versuchen können, ist, wenn möglich in die Wiederherstellungsumgebung zu booten und dann eine Startup-Reparatur durchzuführen. Um auf die Wiederherstellungsumgebung zuzugreifen, schalten Sie Ihren Computer dreimal ein und aus. Stellen Sie beim Booten sicher, dass Sie den Computer ausschalten, wenn Sie das Windows-Logo sehen. Nach dem dritten Mal startet Windows 10 in den Diagnosemodus. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, wenn der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.

  • Klicken Sie auf Fehlerbehebung.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.
  • Klicken Sie dann auf Startup Repair.

Beheben Sie Windows 10 Winload.exe mit der Eingabeaufforderung.

Wenn Sie keine Startreparatur durchführen können, besteht Ihre nächste Option darin, mit Ihrem Windows 10-Installationsmedium zu versuchen, den Boot-Fehler zu beheben.

Wenn Sie kein Installationsmedium haben, müssen Sie zu einem funktionierenden Computer gehen und ein Windows 10 USB bootfähiges Flash-Laufwerk erstellen. Sie können auch zu einem funktionierenden Windows 10 PC gehen und ein Wiederherstellungslaufwerk erstellen. Wenn Sie ein USB-Laufwerk verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr BIOS so eingestellt ist, dass es von dem USB-Laufwerk bootet.

Nachdem Sie das Setup gestartet haben, wählen Sie die Option Computer reparieren > Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung. Wenn Sie ein Wiederherstellungslaufwerk verwenden, klicken Sie auf Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung.

Sobald die Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie eine Reihe von Befehlen ausgeben, um Probleme zu finden und zu beheben, die den Start Ihres Computers verhindern könnten.

Geben Sie BOOTREC /FIXMBR ein und drücken Sie .

Dieser Befehl versucht, alle Korruptionsprobleme mit dem Master-Boot-Record zu beheben.

Wenn alles gut geht, sollten Sie sehen, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.

Als nächstes geben Sie BOOTREC /FIXBOOT ein und drücken dann .

Dieser Befehl versucht, einen neuen Bootsektor auf die Festplatte zu schreiben, wenn Windows einen Schaden feststellt. Dies geschieht in der Regel, wenn eine ältere Version von Windows installiert wurde oder ein nicht kompatibles Betriebssystem wie Linux installiert wurde.

Wenn Sie einen Fehler sehen, wie z.B. Boot Manager fehlt, dann kann der BOOTREC /RebuildBcd Befehl ihn möglicherweise beheben. Dieser Vorgang kann auch Boot-Einträge für ältere Versionen von Windows wiederherstellen, wenn Sie eine Dual-Boot-Konfiguration haben.